Ihr glaubt nie, wie alt diese Schildkröte ist

St. Helena - Wie alt ist wohl das älteste derzeit lebende Tier auf der Erde? Was hat es schon alles erlebt und mitgemacht? Eins sei verraten: Dieses Tier ist auf jeden Fall um einiges älter als wir es wohl je werden.

Jonathan (hier im Jahr 2016) lebt bereits seit über 180 Jahren.
Jonathan (hier im Jahr 2016) lebt bereits seit über 180 Jahren.  © Screenshot/Youtube/St Helena Government

Die Seychellen-Riesenschildkröten Jonathan hat bereits zwei Jahrhundert-Wechsel erlebt. Denn Jonathan wurde 1832 geboren und gilt damit als das derzeit älteste Tier auf dieser Erde.

Die 187 Jahre alte Schildkröte lebt ein entspanntes Leben auf der Insel St. Helena im Süd-Atlantik. Seit den späten 1880ern lebt sie dort.

Teeny Lucy von einer örtlichen Tierschutzorganisation erzählte dem Magazin "The Dodo" jetzt: "Jonathan ist eine Ikone hier". Mehrmals die Woche kommt sie zu Jonathan, um ihn mit frischem Gemüse zu füttern.

EM-Fieber schwappt auf Rochen und Haie über, doch Kiemen-Kicker orakeln nicht
Tiere EM-Fieber schwappt auf Rochen und Haie über, doch Kiemen-Kicker orakeln nicht

Die Riesenschildkröte ist mittlerweile nahezu komplett blind, schafft es aber trotzdem noch herumzulaufen - wenn auch sehr langsam. Den Tag verbringt Jonathan, indem er in der Sonne liegt, auf Gras rumkaut oder mit anderen Schildkröten abhängt.

Das 187 Jahre alte Tier ist sogar so berühmt, dass er die Rückseite einer Geldmünze auf der Insel prägt. "Er ist sehr ehrwürdig und interagiert auf freundliche Art und Weise mit Leuten, so lange sie sich langsam um ihn herum bewegen. Wir sind alle verliebt ihn ihn", so Lucyn.

Vor ein paar Jahren hatte Jonathan gesundheitliche Probleme, die aber zum Glück mit einer Diät-Umstellung verbessert werden konnten. Lucy erklärt: "Er kennt meine Stimme und die der Tierärzte und läuft dann zu uns."

Die Lebenserwartung bei Seychellen-Riesenschildkröten liegt in der Regel zwischen 80 und 120 Jahren. Die hat Jonathan schon weit überschritten. Bleibt zu hoffen, dass der Star der Insel noch weitere Jahre sein Leben genießen kann.

Mehr zum Thema Tiere: