Süßes Video zeigt, wie begeistert Gorilla-Dame von Menschenbaby ist

Boston (USA) - Manchmal kennt die Verbindung zwischen Müttern keine Grenzen - egal ob Mensch oder Tier.

Gorilladame Kiki ist begeistert von Baby Canyon.
Gorilladame Kiki ist begeistert von Baby Canyon.  © youtube.com Screenshot

Emmily und Michael Austin besuchten Anfang des Monats mit ihrem fünf Wochen alten Sohn Canyon den Franklin Park Zoo in Boston. Am Gorilla-Gehege angekommen, stellte sich Emmily mit ihrem Baby auf dem Arm vor das Sicherheitsglas - offenbar ganz zur Begeisterung von Affendame Kiki.

Diese ist ebenfalls erst vor wenigen Monaten Mutter geworden und hat ihren ersten Sohn Pablo bekommen.

Kein Wunder, dass sie sich offenbar magisch angezogen von dem Menschenbaby fühlte: "Sie schaute immer wieder um die Ecke der Höhle, und ich dachte mir: 'Sie schaut Canyon an'", erzählt die frisch gebackene Mutter gegenüber Boston.com. "Über fünf Minuten lang saß sie einfach nur da und beobachtete ihn, sah ihn einfach nur liebevoll an."

Ihr Ehemann Michael hielt den süßen Moment mit seinem Handy fest und lud das Video am Wochenende auf YouTube hoch.

Mit Erfolg: Schon mehr als 1,3 Millionen Menschen haben sich den Clip angesehen.

Video von Gorilla-Dame geht auf YouTube viral

In diesem ist zu sehen, wie Kiki das Baby anschaut, gestikuliert und ihre Hand gegen das Glas drückt. Pablo klettert hinüber und Kiki hebt ihn auf, sodass die beiden Mütter ihre Jungen hochhalten, während sie nur von einer Glasscheibe getrennt sind:

"Ich dachte, es war eines der coolsten Dinge, die ich je gesehen habe", so Michael. "Es war sehr emotional für uns alle drei." Emmily ist sich sicher: "Ich denke, dass sie die gleiche Verbindung zu mir fühlte, wie ich zu ihr: eine Mutter eines Babys."

Was wohl Klein-Canyon von diesem Erlebnis hielt? Vermutlich hat er nicht allzu viel davon mitbekommen, da er die meiste Zeit schlief. Emmily und Michael Austin wollen dem Zoo aber bald erneut einen Besuch abstatten und hoffen darauf, auch Kiki und Pablo wiederzusehen.

Titelfoto: youtube.com Screenshot

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0