Waschbär besucht Familie jeden Abend - dann hat er eine süße Überraschung im Gepäck!

New Orleans - Stell Dir vor, Du ziehst in Dein Traumhaus ein und wirst vom Vorbesitzer in folgendes kleines Geheimnis eingeweiht: Jeden Abend wird das Grundstück von einer Waschbär-Dame besucht ... und Du sollst sie in Zukunft füttern!

Langsam aber sicher freundete sich Brittany Seidel mit der Waschbär-Dame an. Snacks waren dabei – natürlich – der treibende Faktor. Wenn es nach Roxie geht, am liebsten Blaubeeren und Marshmallows.
Langsam aber sicher freundete sich Brittany Seidel mit der Waschbär-Dame an. Snacks waren dabei – natürlich – der treibende Faktor. Wenn es nach Roxie geht, am liebsten Blaubeeren und Marshmallows.  © Bildmontage: TikTok/brittany.rose.xo (3)

Genau so lief der erste Hauskauf für die Amerikanerin Brittany Seidel im April 2021. Mit dem Einzug in ihr neues Heim lernte die junge Frau auch Waschbär-Weibchen Roxie kennen.

Ihre Begegnungen mit dem Tier hält die Hausbesitzerin in zahlreichen TikTok-Videos auf ihrem Account @brittany.rose.xo fest. Einer dieser Clips ging viral und wurden mittlerweile mehr als 23 Millionen mal aufgerufen. Auch das beliebte Tiergeschichten-Portal "The Dodo" griff die Geschichte der jungen Frau in einem Video auf.

"Ich habe dem Vorbesitzer erst eine Woche nach dem Einzug voll und ganz geglaubt", sagte Brittany. Daraufhin habe sich Brittany langsam aber sicher mit dem Tier angefreundet, indem sie sie tatsächlich jeden Abend von Hand fütterte.

Kater wächst mit Hunden auf: Wie er auf neues Katzenbaby reagiert, ist urkomisch
Tiergeschichten Kater wächst mit Hunden auf: Wie er auf neues Katzenbaby reagiert, ist urkomisch

Um sicherzugehen, dass das Tier ihr und ihrer Familie keinen Krankheiten überträgt, verfütterte Brittany auch einen Köder an Roxie, der extra für Wildtiere gemacht ist. Laut Peta sind Waschbären für enge Bindungen zum Menschen bekannt, vor allem wenn Futter involviert ist. Dennoch sollte man vorsichtig mit den Tierchen umgehen, da sie trotz aller Niedlichkeit immer noch wild sind.

Roxie hingegen schien absolut zahm und regelrecht ungewöhnlich freundlich gegenüber Brittany zu sein. Bis sich ihr Verhalten plötzlich änderte...

Brittany Seidel und Waschbärin Roxie auf Instagram und YouTube

Zuckersüße Veränderungen in Roxies Leben: Brittany lernt Waschbär-Babies kennen

Nachdem sie die ersten Monate in sicherer Höhe verbracht hatten, besuchten auch Roxies Babys wenige Monate nach ihrer Geburt Hausbesitzerin Brittany.
Nachdem sie die ersten Monate in sicherer Höhe verbracht hatten, besuchten auch Roxies Babys wenige Monate nach ihrer Geburt Hausbesitzerin Brittany.  © Bildmontage: TikTok/brittany.rose.xo (3)

Nicht nur, dass Roxie plötzlich viel seltener als sonst in Brittanys Garten auftauchte, die Waschbär-Dame wirkte auch zunehmend erschöpfter. Einige Tage später löste sich das Rätsel: Die Waschbärin ist Mutter geworden!

"Eines Morgens zur gewohnten Zeit tauchte sie mit vier Babys auf der Veranda auf", sagte sie.

Von nun an lebte die kleine Waschbär-Familie in dem Wald hinter Brittanys Haus und bezog wie gewohnt tägliche Snacks von der Hausbesitzerin. Laut National Geographic verbringen junge Waschbären die ersten zwei Monate ihres Lebens oft hoch oben in einer Baumhöhle. Später ziehen Mutter und Kinder auf den Boden, damit die Kleinen ihre ersten Erkundungen starten können.

Als Touristin in ihr Badezimmer in Australien blickt, zückt sie sofort ihre Kamera
Tiergeschichten Als Touristin in ihr Badezimmer in Australien blickt, zückt sie sofort ihre Kamera

Brittany erfreut sich fast täglich am Besuch der Waschbär-Mama und ist sich sicher, dass ihr die enge Bindung zu Roxie geholfen hat, ihre wahre Berufung herauszufinden.

Waschbärin Roxie bringt ihre Babies zu Brittany

"Diese Erfahrung hat mir wirklich gezeigt, wie sehr ich mit Tieren arbeiten möchte, und ich bin derzeit dabei, meine Lizenz zu erhalten, um eine gemeinnützige Wildtierrettung eröffnen zu können."

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/brittany.rose.xo (3)

Mehr zum Thema Tiergeschichten: