Wird russischer Soldat hier live auf Instagram in die Luft gesprengt?

Ukraine - Heftige Szenen aus dem Ukraine-Krieg: Während einer Feuerpause ging ein russischer Soldat auf Instagram live - doch mitten während des Streams detonierte plötzlich eine Bombe.

Während der Soldat durch das Kriegsgebiet marschiert, kommt es zu einer heftigen Explosion.
Während der Soldat durch das Kriegsgebiet marschiert, kommt es zu einer heftigen Explosion.  © screenshot reddit

Ein Mitschnitt des Instagram-Live-Videos, das von dem Account des Soldaten inzwischen gelöscht wurde, erregte auf der Community-Plattform Reddit (wo es noch immer angesehen werden kann) jede Menge Aufmerksamkeit.

Das Material zeigt einen Soldaten, der augenscheinlich damit prahlt, wieviele ukrainische Gegner er schon erledigt hat.

Doch während er von seinen Erfolgen spricht und mit seinen Kameraden durch die Gegend marschiert, ereignet sich unvermittelt eine Explosion. Ein lauter Knall ist zu hören, das Video wird schwarz und endet abrupt.

Kammern fordern mehr Engagement für Frieden in Ukraine: "Das Übel an der Wurzel packen"
Ukraine Kammern fordern mehr Engagement für Frieden in Ukraine: "Das Übel an der Wurzel packen"

Der russische Soldat fällt zu Boden und scheint sofort tot zu sein.

Im Netz ließen die unzähligen und größtenteils toxischen Kommentare nicht lange auf sich warten. Viele User stimmten überein, dass der Soldat schlecht damit beraten war, sich im Kampfgebiet so lässig zu zeigen.

"Nun, das Karma war schnell", schrieb ein Nutzer. Ein anderer spöttelte: "Alter, du bist mitten in einem verdammten Krieg und drehst ein Insta-Video. Absolute Dummköpfe, Slava Ukraini."

Russischer Soldat stirbt, als er mit einem Livestream für Instagram beschäftigt ist

"Und ihr seid das zweitbeste Militär der Welt? Verpiss dich", schimpfte ein weiterer Kommentator. Viele Reddit-Nutzer bemängelten zudem das fehlende Situationsbewusstsein des jungen Russen und dass die Soldaten keine taktischen Abstände eingehalten oder Deckungsmöglichkeiten gesucht hätten.

Was genau allerdings passiert ist, lässt sich nicht überprüfen. Es ist unklar, ob die Explosion im Video von einem Raketeneinschlag oder einer Sprengmine herrührt. Auch der genaue Ort, an dem das Material aufgenommen wurde, ist nicht bekannt.

Titelfoto: screenshot reddit

Mehr zum Thema Ukraine: