Riesige Explosion! Zahlreiche Opfer bei Brand auf Militärbasis

N´Djamena - Bei einem Brand und einer Explosion eines Waffen- und Munitionslagers in der tschadischen Hauptstadt N´Djamena gibt es nach Regierungsangaben zahlreiche Tote und Verletzte.

Die Explosionen habe man in der ganzen Stadt Berichten zufolge gespürt.
Die Explosionen habe man in der ganzen Stadt Berichten zufolge gespürt.  © Bildmontage/Screenshot/X/@Makbololo, @fl360aero

Ministerpräsident Allamaye Halina nannte am Mittwoch in einem ersten Bericht über den Vorfall keine konkreten Opferzahlen.

Präsident Mahamat Idriss Déby Itno kündigte eine Untersuchung an, die die Ursache der Explosion ermitteln und herausfinden solle, wer für den Vorfall verantwortlich sein könnte.

Das Feuer war am späten Abend (Ortszeit) in einem Munitionsdepot im Reservelager der Armee im Norden der Hauptstadt von N´Djamena ausgebrochen.

Mann stürzt mit Rennrad und stirbt: Polizei steht vor einem Rätsel
Unglück Mann stürzt mit Rennrad und stirbt: Polizei steht vor einem Rätsel

In sozialen Netzwerken veröffentlichte Amateurvideos zeigten große Feuerbälle am Himmel.

Die starken Explosionen waren Berichten zufolge in der ganzen Stadt zu spüren.

Titelfoto: Bildmontage/Screenshot/X/@Makbololo, @fl360aero

Mehr zum Thema Unglück: