Hanna Secret verrät: So bekommt Ihr jede Frau zum Höhepunkt!

Hamburg – Auf YouTube bringt Pornodarstellerin Hanna Secret (25) ihren Abonnenten das ABC rund ums Thema Sex näher. Inzwischen ist sie bei dem Buchstaben "F" angekommen. "F" wie Fingern.

Auf YouTube verrät Hanna Secret (25) ihren "Magic Trick."
Auf YouTube verrät Hanna Secret (25) ihren "Magic Trick."  © Screenshot/YouTube, Hanna Secret

Denn dabei gibt es einiges zu beachten. Aber zunächst die Fakten: Eine Klitoris hat sage und schreibe 8000 Nervenenden, doppelt so viele wie ein Penis, der hat nämlich nur 4000.

"Das heißt, wenn Ihr da den Turbo-Gang einlegt, gleich in Gang fünf hochschaltet und so richtig loslegt, geht es garantiert schief, weil wir da sehr empfindlich sind", macht Hanna deutlich.

Sogar 70 Prozent aller Frauen können besser über die Klitoris zum Höhepunkt kommen als vaginal. Das ist ziemlich praktisch - warum? "Wenn Ihr beim Fingern mit der Klitoris schon alles richtig macht, dann kann es vaginal nur noch besser werden", erklärt die 25-Jährige.

YouTuber Albert Dyrlund (†22) bei tragischem Unfall in den Alpen verstorben
YouTube YouTuber Albert Dyrlund (†22) bei tragischem Unfall in den Alpen verstorben

Der Grund: "Viele Frauen können gar nicht beim Sex kommen, wenn Ihr beim Vorspiel schonmal punktet, habt Ihr nachher nicht mehr so den Druck, sie unbedingt zum Orgasmus zu bringen."

Doch wie geht man(n) nun am besten vor?

Sexpertin erklärt: So klappt's mit dem Orgasmus

Auf "schnell, schnell, schnell" steht keine Frau

Die Pornodarstellerin klärt zum Thema Sex auf.
Die Pornodarstellerin klärt zum Thema Sex auf.  © Screenshot/Instagram, hannasecret

"Am besten mit sanften, kreisenden Bewegungen und nicht gleich dazwischen gehen. Druck, aber nicht zu viel Druck, das könnte schmerzempfindlich sein", rät die Sexpertin.

Ist die Frau ausreichend stimuliert, kann der Mann versuchen, sie klitoral zum Höhepunkt zu bringen, entweder mit der Zunge oder mit den Fingern oder vaginal mit den Fingern.

Aber Achtung: "Macht bitte nicht den Fehler 'rein, raus, rein, raus' schnell, schnell, schnell, ich sage Euch: Es steht keine Frau drauf! Das ist Druck, das tut weh, das ist überhaupt nicht cool", macht Hanna klar.

"We care for you": Singende DRK-Schwestern werben mit Song bei YouTube
YouTube "We care for you": Singende DRK-Schwestern werben mit Song bei YouTube

Stattdessen verrät sie ihren "Magic Trick": Die "Komm her"- Bewegung mit dem Finger. Und so geht's: Ihr führt den Finger ein, drückt ihn von innen gegen die Bauchdecke, sodass Ihr mit der Fingerspitze den G-Punkt fühlen könnt. Dann einfach die "Komm her"- Bewegung" ausführen.

Der Pornostar ist sich sicher: "Damit kriegt Ihr jede Frau zum Höhepunkt."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/YouTube, Hanna Secret, Instagram/hannasecret

Mehr zum Thema YouTube: