Zwei männliche Leichen in Thüringen entdeckt

Reichenbach/Gerstungen - In Thüringen sind am Dienstag zwei männliche Leichen entdeckt worden.

In Fall der beiden Toten hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolfoto)
In Fall der beiden Toten hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolfoto)  © 123RF/udo72

In einen der beiden Fälle konnte die Identität des Toten bereits ermittelt werden.

Wie die Polizei am Dienstagabend erklärte, handelt es sich um einen 88-Jährigen aus Reichenbach im Saale-Holzland-Kreis.

Der Rentner wurde seit dem 10. Juli vermisst. Ein Fußgänger hatte den Mann leblos entdeckt.

Erneuter Anschlag in Erfurt! Bus und Straßenbahn mit Stahlkugeln beschossen
Thüringen Crime Erneuter Anschlag in Erfurt! Bus und Straßenbahn mit Stahlkugeln beschossen

Derzeit gehen die Beamten von einem Unglücksfall aus. Weitere Angaben wurden nicht gemacht. Die Kripo ermittelt.

Ein weiterer tragischer Fund ereignete sich am Dienstag in Gerstungen im Wartburgkreis. Hier wurde ein toter Mann in der Werra gefunden. Um wen es dabei genau handelt, wird nun geprüft.

Auch in Fall Nummer zwei ermittelt die Kripo.

Titelfoto: 123RF/udo72

Mehr zum Thema Thüringen Crime: