Tödlicher Crash in Thüringen: Auto fängt Feuer, Mann stirbt

Sülzfeld - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein 38 Jahre alter Mann tödlich verunglückt.

Der Fahrer starb noch am Unfallort.
Der Fahrer starb noch am Unfallort.  © NEWS5 / Ittig

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam der Mann mit seinem Auto am Donnerstagabend aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve zwischen Sülzfeld und Meiningen von der Fahrbahn ab.

Daraufhin kollidierte sein Pkw mit einem Baum. Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls komplett zusammengequetscht.

Der Mann wurde laut Polizei eingeklemmt und sein Wagen fing Feuer.

Rentnerin wird von Müllauto überrollt und stirbt
Thüringen Unfall Rentnerin wird von Müllauto überrollt und stirbt

Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, musste der Mann aus seinem Fahrzeug rausgeschnitten werden. Noch vor Ort wurde sein Tod festgestellt.

Das Fahrzeug knallte gegen einen Baum und fing Feuer.
Das Fahrzeug knallte gegen einen Baum und fing Feuer.  © NEWS5 / Ittig

Es gab keine weiteren Verletzten.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: