"Hunger dich runter": Rapper 6ix9ine gibt fragwürdige Abnehm-Tipps

USA - Skandal-Rapper "6ix9ine" sorgt mal wieder für Schlagzeilen.

Skandal-Rapper "6ix9ine" (24) hat 27 Kilo abgenommen.
Skandal-Rapper "6ix9ine" (24) hat 27 Kilo abgenommen.  © Luca Bruno/AP/dpa

Der 24-Jährige erzählte kürzlich dem Promi-Portal TMZ, wie er extrem an Gewicht verloren hat.

Daniel Hernandez, wie der Künstler mit bürgerlichem Namen heißt, nahm während seines Aufenthalts im Knast satte 31 Kilo zu.

Doch der Rapper wollte unbedingt wieder ein Normalgewicht haben - und das hat er auch innerhalb weniger Monate erreicht. Nun ist der US-Amerikaner knapp 27 Kilo leichter. Und wie hat er das geschafft? Mit viel Kontrolle, wie er zugibt.

Bachelorette: Bachelorette-Kandidat Leon gibt überraschendes Statement: "Alles ist wahr!"
Bachelorette Bachelorette-Kandidat Leon gibt überraschendes Statement: "Alles ist wahr!"

"In dem Chaos von allem, was in deinem Leben vor sich geht, sage ich dir: 'Ich kontrolliere, was in meinem Leben passiert'. Lass dir von niemandem sagen, dass das, was du willst, nicht möglich ist, das ist FALSCH!"

Zudem gab er dann wirklich fragwürdige Abnehm-Tipps: "Hunger dich runter und trainiere. Das ist es. Hunger dich runter, ganz einfach."

Dass Menschen diesen Ratschlag möglicherweise auch falsch verstehen könnten, daran dachte er offenbar nicht.

Trotz seiner "Hungerstrecken" gönnte sich "6ix9ine" immerhin alle drei Tage Cheat-Days. Vor allem Kaugummis haben ihm es angetan. "Sie sind mein Kryptonit."

Titelfoto: Screenshot/Instagram/6isx9nine

Mehr zum Thema Unterhaltung: