"Dune 2": Bond-Girl übernimmt wichtige Rolle im Sci-Fi-Spektakel

Los Angeles - Der prominente Cast wächst und wächst und wächst: Nachdem bereits die aufstrebende Schauspielerin Florence Pugh (27), Hollywood-Legende Christopher Walken (79) und "Elvis"-Star Austin Butler (30) für die Fortsetzung des ohnehin schon erstklassig besetzten Sci-Fi-Erfolgs "Dune" bestätigt wurden, stößt nun auch das ehemalige Bond-Girl Léa Seydoux (36) zur Besetzung.

Léa Seydoux (36) soll im kommenden "Dune"-Film mitspielen.
Léa Seydoux (36) soll im kommenden "Dune"-Film mitspielen.  © Fotomontage: dpa/Warner Bros, AFP/Geoffroy van der Hasselt

Die Französin wird in der "Warner Bros."-Produktion in der Rolle der Lady Margot zu sehen sein. Das berichtete unter anderem das Branchenportal Deadline.

In "Der Wüstenplanet" (1965) von Autor Frank Herbert (1920 - 1986) ist Lady Margot eine Verbündete von Hauptcharakter Paul Atreides (Timothée Chalamet, 26) und hilft ihm dabei, sein Haus zu rächen.

Der Roman wurde für die Verfilmung in zwei Teile gesplittet. Vergangenes Jahr lief der erste Teil von Regisseur Denis Villeneuve (54) in den Kinos, im kommenden Jahr soll der zweite folgen.

Verrückt oder genial? Beatles kommen ins Kino: Vier Filme über je ein Mitglied - alles in einem Jahr!
Kino & Film News Verrückt oder genial? Beatles kommen ins Kino: Vier Filme über je ein Mitglied - alles in einem Jahr!

Für Seydoux ist es die nächste Rolle in einer großen Hollywood-Produktion. 2021 war sie, wie bereits 2015 in "Spectre", an der Seite von Daniel Craig (54) in "James Bond: Keine Zeit zu sterben" als Bond-Girl zu sehen.

Doch die Schauspielerin kann nicht nur Blockbuster-Kino, so ist sie zwischendurch auch in Arthouse-Filmen wie "The French Dispatch" (2021) und "Crimes of the Future", der Ende 2022 veröffentlicht wird, zu sehen.

"Dune 2": Stars, wohin das Auge schaut

Rebecca Ferguson (38, v.l.n.r.), Zendaya (25), Javier Bardem (53) und Timothée Chalamet, 26) in "Dune".
Rebecca Ferguson (38, v.l.n.r.), Zendaya (25), Javier Bardem (53) und Timothée Chalamet, 26) in "Dune".  © dpa/Warner Bros.

In "Dune 2" stößt sie nun, gemeinsam mit den anderen Neuzugängen, zu dem gefeierten Cast des ersten Teils: Neben Chalamet sollen auch Zendaya (25), Josh Brolin (54), Rebecca Ferguson (38) und Javier Bardem (53) für die Fortsetzung zurückkehren.

Für die Regie wird abermals Denis Villeneuve ("Prisoners", "Sicario") zuständig sein. Der Kanadier wurde für seine Inszenierung der ersten Hälfte des ersten "Dune"-Romans hochgelobt. So gewann der Sci-Fi-Streifen dieses Jahr gleich sechs Oscars.

Titelfoto: Fotomontage: dpa/Warner Bros, AFP/Geoffroy van der Hasselt

Mehr zum Thema Kino & Film News: