Verrückt oder genial? Beatles kommen ins Kino: Vier Filme über je ein Mitglied - alles in einem Jahr!

London (Großbritannien) - Die Beatles sind zurück - zumindest auf der großen Leinwand: Alle vier Bandmitglieder sollen jeweils in einer eigenen Filmbiographie von "James Bond"-Regisseur Sam Mendes verewigt werden.

Paul McCartney, Ringo Starr, John Lennon und George Harrison (v.l.n.r.n., Aufnahme von 1967) kommen ins Kino.
Paul McCartney, Ringo Starr, John Lennon und George Harrison (v.l.n.r.n., Aufnahme von 1967) kommen ins Kino.  © -/Apple Corps LTD/dpa

Es sei das erste Projekt dieser Art, dem die Produktionsfirma Apple Corps Ltd., die noch lebenden Beatles Paul McCartney und Ringo Starr sowie die Familien von John Lennon und George Harrison die vollen Rechte an der Lebensgeschichte und der Musik der legendären Pop-Gruppe gewährt haben, erklärte das Studio am Dienstag.

Ko-Regisseurin Pippa Harris (56) sprach von einem "einzigartig spannenden und epischen Filmerlebnis".

Es handele es sich um "vier Filme, aus vier verschiedenen Perspektiven erzählt, die eine einzige Geschichte über die berühmteste Band aller Zeiten erzählt". Die Filme sollen im Jahr 2027 erscheinen.

Fans bangen, aber jetzt ist klar: Geht es mit Kinohit-Reihe "Dune" weiter?
Kino & Film News Fans bangen, aber jetzt ist klar: Geht es mit Kinohit-Reihe "Dune" weiter?

Die Beatles gelten als erfolgreichste Band der Musikgeschichte. Die vier Musiker aus der englischen Hafenstadt Liverpool nahmen unzählige bis heute weltbekannte Hits auf. 1970 löste sich die Band auf.

Regisseur Sam Mendes bei James-Bond-Fans bekannt

Star-Regisseur Sam Mendes (58) soll die Beatles auf der Kinoleinwand strahlen lassen.
Star-Regisseur Sam Mendes (58) soll die Beatles auf der Kinoleinwand strahlen lassen.  © Richard Shotwell/Invision via AP/dpa

Mendes (58) hat unter anderem bei den Filmen "American Beauty" sowie "Skyfall" und "Spectre" aus der James-Bond-Reihe Regie geführt.

Titelfoto: Bildmontage: -/Apple Corps LTD/dpa, Richard Shotwell/Invision via AP/dpa

Mehr zum Thema Kino & Film News: