32 Jahre Altersunterschied: Jetzt spricht die Freundin von Matthias Reim Klartext

Stockach - Sie sind im verflixten siebten Beziehungsjahr, doch anscheinend läuft es bei dem Musiker-Paar Christin Stark (30) und Matthias Reim (62) so richtig rund.

Matthias Reim tritt bei der "Schlagernacht des Jahres" im Oktober 2019 auf. Der Sänger hat nach eigenen Worten keine Probleme mit Falten und Furchen.
Matthias Reim tritt bei der "Schlagernacht des Jahres" im Oktober 2019 auf. Der Sänger hat nach eigenen Worten keine Probleme mit Falten und Furchen.  © Christoph Schmidt/dpa

Zumindest verriet das die 30-Jährige, die seit 10 Jahren ebenfalls in der Musikbranche tätig ist, in einem Interview mit t-online.

Man merkt ihr an, dass die hübsche Blondine sehr glücklich ist. Auf die Frage, ob Fremdflirten für sie in Ordnung sei, antwortet sie, dass provokatives Flirten selbstverständlich nicht in einer Beziehung okay wäre.

Aber die beiden sind als Künstler unterwegs, da ist es "total legitim, dass man Andere hübsch findet." 

Wenn die Grundlagen in einer Beziehung stimmen würden, so Christin, gäbe es kein Fremdflirten.

Die Krise haben die beiden anscheinend gut überstanden. 

Schon zuvor waren sie oft gemeinsam unterwegs, statt dem Hotel hocken sie nun eben zu Hause aufeinander herum. Schaden tut es ihnen nicht. Die beiden nahmen sogar ein Duett miteinander auf.

Die zwei trennen 32 Jahre Altersunterschied. Ob das ein Problem ist? Christin: "Okay, 32 Jahre klingt wirklich etwas schräg, muss ich zugeben – aber das Einzige, wo ich einen Unterschied merke, ist seine Lebenserfahrung und seine Weisheit, beruflich wie privat."

Sie lerne von seinen Ratschlägen. Da sie die wildere in der Beziehung sei, sei Matthias ihr Schatz für sie ein Ruhepool. Sie denke sogar übers Kinderkriegen nach. Matthias hat zwar bereits erwachsene Kinder, doch nach sieben Jahren Beziehungen sei das auch für Christin ein Thema, dass ab und an mal auftaucht. Geplant ist jedoch noch nichts.

Auf jeden Fall hat die 30-Jährige bewiesen, dass die Krise und der Altersunterschied ihrer Liebe nichts anhaben können - ganz im Gegenteil.

Sie war 23, als sie den damaligen 55-Jährigen kennenlernte. Eine Liebe, von der nicht jeder begeistert war. Doch heute zeigt sie, dass sich selbst Job und Beziehung hervorragend miteinander kombinieren lassen.

Titelfoto: Christoph Schmidt/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0