Trauer in Hollywood: Donnie und Mark Wahlberg verlieren ihre Mutter!

Boston (USA) - Sie war die Mutter von neun Kindern und ein bekanntes Gesicht - vor allem in den Flimmerkisten der USA: Alma Wahlberg (†78). Nun ist die Mutter der Schauspielgrößen Donnie (51) und Mark Wahlberg (49) im Alter von 78 Jahren verstorben.

Mama Alma Wahlberg (†78, 2.v.r.) zusammen mit ihren Söhnen Mark (49), Paul (57) und Donnie (51, v.l.n.r.).
Mama Alma Wahlberg (†78, 2.v.r.) zusammen mit ihren Söhnen Mark (49), Paul (57) und Donnie (51, v.l.n.r.).  © IMAGO / Everett Collection

Das bestätigten die beiden Hollywoodstars am Sonntag via Social Media. "Mein Engel. Ruhe in Frieden", schrieb Mark via Twitter.

Auch sein Bruder, Sänger und Band-Mitglied der New Kids On The Block, Donnie, meldete sich zu Wort: "Ich bin so gesegnet, von einer so erstaunlichen Frau auf die Welt gebracht, aufgezogen, gelehrt und auf meinen Lebensweg gebracht worden zu sein."

Der 51-Jährige hob besonders die Lebenslust und sonnige Art seiner Mutter hervor, die ihn nicht zuletzt so sehr geprägt habe. "Die Freude meiner Mutter Alma am Leben, an der Liebe und an den Menschen - kombiniert mit dem Stolz auf ihre bescheidenen Anfänge und der Weigerung zu vergessen, woher sie kam - hat mich zweifellos zu dem Mann geformt, der ich bin."

Frischgebackene Zweifach-Mama Justine Dippl ehrlich: "Bin ziemlich überfordert"
Promis & Stars Frischgebackene Zweifach-Mama Justine Dippl ehrlich: "Bin ziemlich überfordert"

Woran Alma starb, ist bislang nicht bekannt, meldet unter anderem der "Hollywoodreporter".

Alma Wahlberg zog neun Kinder in Boston auf, später war sie in "The Wahlburgers" zu sehen

Donnie nimmt bei einem Konzert im Jahre 2010 in den Arm.
Donnie nimmt bei einem Konzert im Jahre 2010 in den Arm.  © IMAGO / Everett Collection

Auch Donnies Frau, Schauspielerin Jenny McCarthy (48), teilte einige Zeilen, in der sie Alma unter anderem als "die weltbeste Schwiegermutter" betitelte und hinzufügte: "Du wirst von so vielen geliebt und wirst schmerzlich vermisst werden. Ich liebe dich, Alma."

Am 6. Mai 1942 kam Alma in Boston zur Welt. 23 Jahre später heiratete sie Donald E. Wahlberg, von dem sie sich später scheiden ließ, dessen Namen allerdings behielt.

Ihre neun Kinder zog sie in Boston auf, arbeitete als Bankangestellte und Krankenschwesternhelferin.

2014 startete sie dann eine TV-Karriere, war in Dutzenden Episoden von A&E's "Wahlburgers" zu sehen. In der Reality-Show ging es vorrangig darum, den Aufstieg der hauptsächlich von Sohn Mark betriebenen Restaurant-Ketten zu dokumentieren.

Dabei stellte sich die Mutter als besonders kritisch dar, was ihr Sympathien von den Zuschauern einbrachte.

Titelfoto: IMAGO / Everett Collection

Mehr zum Thema Promis & Stars: