Damit hat keiner gerechnet: Anna Adamyan verrät den Babynamen - Fans enttäuscht

Köln - Rund acht Wochen nach der traumatischen Geburt ihres ersten Kindes hat Anna Adamyan (27) jetzt den Namen des neuen Erdenbürgers verraten. Manche Fans zeigen sich im Netz regelrecht enttäuscht!

Die frühere "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Anna Adamyan (27) schwebt derzeit im absoluten Mutterglück.
Die frühere "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Anna Adamyan (27) schwebt derzeit im absoluten Mutterglück.  © Bildmontage: Instagram/annaadamyan (Screenshots)

Mit der erfolgreichen Entbindung ging für die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin kürzlich ein großer und lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Denn die 27-Jährige leidet seit vielen Jahren an Endometriose.

Insgesamt durchlief die Ehefrau von Bundesliga-Profi Sargis Adamyan (30, 1. FC Köln), die auch ein Buch über ihre Erkrankung geschrieben hat, für ihren Familientraum elf künstliche Befruchtungen. Zweimal kam es zu einer Fehlgeburt.

Den Namen ihres Nachwuchses hielt Anna bislang geheim. Jetzt ließ sie auf Instagram die Bombe platzen. Zu einem Schwarz-Weiß-Bild, das sie mit ihrem Baby auf dem Arm zeigt, schreibt das Model: "8 Wochen mit meinem neuen besten Freund Levi."

Amira Pocher: Schlag ins Gesicht für Amira Pocher? Diese Person ist mit Ex Olli unterwegs
Amira Pocher Schlag ins Gesicht für Amira Pocher? Diese Person ist mit Ex Olli unterwegs

Bis dato hatte die 27-Jährige ihren Sohn in der Öffentlichkeit liebevoll "Dino" genannt. Einige Fans reagierten unter dem Betrag regelrecht enttäuscht über die überraschende Enthüllung.

"Ich hab es grad gar nicht gecheckt und dachte nur so: Wer ist denn jetzt Levi? Ich hab Dino einfach schon so verinnerlicht", erklärt eine Userin. Andere sehen das genauso: "Och man, hatte mich an Dino schon so gewöhnt!" oder "Waaaas? Er heißt nicht in echt Dino?" ist ebenfalls in der Kommentarspalte zu lesen.

Rund 657.000 Menschen folgen Model und Influencerin Anna Adamyan auf Instagram

Traumatische Stunden: Geburt endete in einem Kaiserschnitt unter Vollnarkose

Anna ist die Ehefrau von Bundesliga-Profi Sargis Adamyan. Der 30-Jährige steht derzeit beim 1. FC Köln unter Vertrag.
Anna ist die Ehefrau von Bundesliga-Profi Sargis Adamyan. Der 30-Jährige steht derzeit beim 1. FC Köln unter Vertrag.  © Instagram/annaadamyan (Screenshot)

Alles in allem erhält Anna für ihre Namenswahl aber jede Menge Zuspruch seitens ihrer Follower. Levi passe "perfekt" zu dem kleinen Mann und sei ein "wunderschöner Name". Viele Fans nutzen den Post auch dafür, den Wurm noch einmal persönlich auf der Welt zu begrüßen.

Die Geburt vor knapp zwei Monaten hatte einen äußerst dramatischen Verlauf genommen, wie Anna schweren Herzens jüngst im Netz offenbarte.

Sie erklärte: "Mit guter Hoffnung sind wir in die vaginale Geburt gestartet, doch endete sie nach vielen Stunden in einem Kaiserschnitt unter Vollnarkose (!) mit anschließender Operation und hohem Blutverlust."

Sarafina Wollny in Sorge: Es geht um ihr Baby Hope!
Sarafina Wollny Sarafina Wollny in Sorge: Es geht um ihr Baby Hope!

Lange Zeit konnte die TV-Bekanntheit nicht über die Ereignisse sprechen. "Für mich, für uns, ist das Erlebte nach wie vor traumatisch. - Traumatisch und stets begleitend", so die Begründung der 27-Jährigen.

Der männliche Vorname Levi bedeutet übersetzt "der Verbundene", "der Treue" sowie "der Held" und hat eine hebräische Herkunft. Ein Held ist der Kleine für seine Eltern Anna und Sargis definitiv schon jetzt!

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/annaadamyan (Screenshots)

Mehr zum Thema Anna Adamyan: