Achtung, heiß! Billie Eilish bricht mit Dessous-Fotos Instagram-Rekord

London (Großbritannien) - Sängerin Billie Eilish (19) zeigt sich so erotisch wie nie zuvor und bricht damit einen Rekord auf der Fotoplattform Instagram.

Billie Eilish (19) bei einem Konzert im Jahr 2019. So sieht sie nun nicht mehr aus.
Billie Eilish (19) bei einem Konzert im Jahr 2019. So sieht sie nun nicht mehr aus.  © dpa/Britta Pedersen

Für eine bestimmte Anzahl an "Gefällt mir"-Angaben innerhalb einer gewissen Zeit war bislang nur ein Rekord bekannt: Eine Million Likes nach bereits sechs Minuten. Eingeheimst wurde er im März dieses Jahres von Billie Eilish, als sie plötzlich blondes Haar hatte. Nun setzte sie aber noch mal einen drauf!

Innerhalb von sechs Minuten erhielt Billie Eilish am Sonntagabend erneut eine Million "Gefällt mir"-Angaben auf Instagram. Nur kurze Zeit später waren es sogar schon zehn Millionen!

Geschafft hat das die 19-Jährige mit sexy Dessous-Fotos, die für die britische Vogue aufgenommen wurden. Am gestrigen Sonntag fingen sowohl die Modezeitschrift als auch die Sängerin aus den USA mit der Promo für die neue Ausgabe an, die am 7. Mai erscheint.

Die Klicks kommen nicht von ungefähr: Sieht man die junge Singer-Songwriterin sonst in übergroßen Pullovern, mit schwarz-grün-gefärbten Haaren und weiten Hosen, ist dieser Pin-up-Look etwas ganz neues für ihre Fans. Und nicht nur für diese.

"Ich habe in diesem Bereich buchstäblich noch nie etwas getan", sagte sie zur Vogue.

Billie Eilishs neuer Erotik-Look

"Es geht darum, was Dich gut fühlen lässt"

Billie Eilish möchte ihren Followern mit diesen Fotos eine klare Botschaft mit auf den Weg geben: "Es geht darum, was Dich gut fühlen lässt. Wenn Du operiert werden möchtest, lasse Dich operieren. Wenn Du ein Kleid tragen möchtest, das jemand für zu groß hält, verdammt - wenn Du das Gefühl hast, gut auszusehen, sehe gut aus."

Überraschend ist deshalb nicht, dass es Billie selbst war, die mit der Shooting-Idee zur britischen Vogue ging, und nicht wie sonst üblich vom renommierten und weltbekannten Magazin angefragt wurde.

Parallel zum neuen Look arbeitete die 19-Jährige auch an einem neuen Song, in dem sie unter anderem Missbrauch von Minderjährigen zum Thema macht. Auch um ihre eigene Vergangenheit geht es in "Your Power". "Dies ist eines meiner liebsten Songs, die ich jemals geschrieben habe. Ich fühle mich sehr verletzlich, jetzt wo ich es herausbringe, weil ich es so nah an meinem Herzen halte", schrieb sie auf Instagram.

"Hier geht es um viele verschiedene Situationen, die wir alle entweder gesehen oder erlebt haben. Ich hoffe, dies kann zu Veränderungen führen. Versuche deine Macht nicht zu missbrauchen."

Billie Eilishs neuer Song "Your Power"

Die ersten vier Instagram-Postings mit Fotos aus dem besonderen Shooting erreichten auf dem Account von Billie Eilish bereits insgesamt mehr als 51 Millionen Likes in gerade mal zwölf Stunden, hinzu kommen ein paar Hunderttausend auf dem Vogue-Kanal. Ihr Musikvideo wurde auf YouTube innerhalb weniger Tage bereits mehr als 29 Millionen Mal aufgerufen.

Titelfoto: Montage: dpa/Britta Pedersen, Screenshot/Instagram/billieeilish/VOGUE UK

Mehr zum Thema Billie Eilish:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0