Schwester von Britney Spears bricht im Dschungelcamp in Tränen aus

Australien - Die eigene Schwester als Konkurrentin und familiäre Schwierigkeiten: Im Live-TV wurde der Druck auf Jamie Lynn Spears (32) so groß, dass sie in Tränen ausbrach.

Popstar Britney Spears (41, l.) und ihre Schwester Jamie Lynn Spears (32) haben seit Jahren kein gutes Verhältnis zueinander.
Popstar Britney Spears (41, l.) und ihre Schwester Jamie Lynn Spears (32) haben seit Jahren kein gutes Verhältnis zueinander.  © Chris Pizzello/Invision/AP/dpa, Nina Prommer/EPA/dpa

Bei der britischen Ausgabe des Dschungelcamps ("I’m a Celebrity…Get Me Out of Here!") wurde die 32-Jährige nach ihren Phobien gefragt. "Ich habe vor allem Angst", antwortete Jamie kurz und knapp.

Infolgedessen brach sie in Tränen aus, erzählte von ihren beiden Kindern Maddie (15) und Ivey Joan (5) und erinnerte sich an ihre Teenager-Schwangerschaft im Alter von 16 Jahren zurück, berichtet der Mirror.

Auch die Lebensbedingungen im Dschungel selbst machen ihr wohl zu schaffen. So sagte sie schon mehrfach "Ich bin einfach nicht dafür gemacht" und drohte gleichzeitig mit ihrem Ausstieg aus der TV-Sendung.

Britney Spears: Britney Spears stinksauer auf Medien: "Meisten Nachrichten sind Müll!"
Britney Spears Britney Spears stinksauer auf Medien: "Meisten Nachrichten sind Müll!"

Auch das leidige Verhältnis zu ihrer großen Schwester wurde natürlich angesprochen. Britney Spears (41) und Jamie Lynn machen sich gegenseitig immer wieder schwere Vorwürfe, im Internet kam es schon mehrfach zu offenen Anfeindungen.

Im Live-Fernsehen hielt sich Jamie diesmal zurück, gab jedoch zu, dass sie als Kind sehr verwirrt war, als Britney mit 18 Jahren ihre Mutter anflehte, die zerrüttete Ehe der Eltern zu beenden.

Schwester von Britney Spears wird im Dschungelcamp emotional und fragt Mitbewohner um Hilfe

Britney hatte ihrer Mutter Lynne damals angeboten, ihr ein Haus zu kaufen, damit sie sich scheiden lasse.

"Mein Vater war rücksichtslos, kalt und gemein zu mir", hatte Britney kürzlich in ihren skandalträchtigen Memoiren "The Woman in Me" geschrieben und ihn des übermäßigen Alkoholkonsums bezichtigt - was ihre Schwester Jamie Lynn bestreitet.

Dass Jamie im Dschungelcamp immer wieder mit den Tränen zu kämpfen hatte, fiel ihr übrigens auch selbst auf. So fragte sie ihre Camp-Mitbewohner: "Ich weiß nicht, wie ich emotional so schwach sein kann. Warum weine ich so viel?"

Titelfoto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa, Nina Prommer/EPA/dpa

Mehr zum Thema Britney Spears: