Cathy Hummels meldet sich kurz nach Geburtstag auf Instagram mit wichtiger Message

Phuket (Thailand) - Cathy Hummels hat ihren 35. Geburtstag am vergangenen Dienstag in einem äußerst speziellen Outfit gefeiert - und nur kurze Zeit später auf Instagram mit einer wichtigen Botschaft an ihre Followerschaft nachgelegt.

Cathy Hummels (35) teilt auf Instagram Einblicke in ihr Leben.
Cathy Hummels (35) teilt auf Instagram Einblicke in ihr Leben.  © Tobias Hase/dpa

Sie sei nun "35 Jahre jung", schreibt die Influencerin und Moderatorin, die derzeit für RTLZWEI im Zuge der Dreharbeiten der inzwischen bereits vierten Staffel von "Kampf der Realitystars" in Thailand vor der Kamera steht, einleitend im neuesten Beitrag.

Die Bayerin schildert: "Ich will Cathy sein. Hier auf Instagram genauso wie in meinem echten Leben."

All die Dinge, die sie tue, mache sie, "weil es meine Meinung ist. Ich habe eine Meinung und zu dieser stehe ich", erklärt Hummels und legt im Anschluss dar, wie der Weg zum Glücklichsein für sie aussieht: "Wenn ich was in meinem bisherigen Leben gelernt habe, dann, dass ich nur dann glücklich sein kann, wenn ich mir dieses Gefühl selbst geben kann."

Cathy Hummels: Cathy Hummels spricht über neuesten Foto-Shitstorm: Mit voller Absicht!
Cathy Hummels Cathy Hummels spricht über neuesten Foto-Shitstorm: Mit voller Absicht!

Sie arbeite entsprechend kontinuierlich an ihrem Selbstwertgefühl, so die gebürtige Dachauerin, die nach der Scheidung von Fußballer Mats Hummels (34) als Single durchs Leben geht. Die Hauptrolle in jenem spielt allerdings sowieso Sohn Ludwig (5).

Doch was bedeutet Selbstwert für die 35-Jährige eigentlich? Auch darauf liefert sie in einer ihrer Storys eine Antwort.

Cathy Hummels erklärt auf Instagram, was "Selbstwert" für sie bedeutet

"Dass man sich selbst etwas wert ist. Ich muss auch immer noch daran arbeiten, denn schwache Momente hat jeder", lauten ihre ehrlichen Worte. Sie sage sich in letztendlich aber: "Wenn ich mir selbst viel wert bin, dann empfinden das andere auch."

Hummels schiebt nach: "Ich meine, warum will jede Frau irgendwie eine Chanel-Tasche, Diamanten oder Glitzer? Wie wäre es, wenn ich für mich die Chanel bin? Dann bin ich es bestimmt auch für andere." Sie schließt mit: "Ladies: Wir sind alle Chanel."

Im Posting zeigt sich die Influencerin dankbar für jeden weiteren Tag, an dem sie wachsen dürfe, und stellt an die mehr als 704.000 Menschen, die ihr auf der Social-Media-Plattform folgen, gerichtet deutlich klar: "In erster Linie will ich euch hier an meinem Leben teilhaben lassen." Wem dies nicht gefalle, solle ihr schlichtweg nicht mehr folgen.

Titelfoto: Tobias Hase/dpa

Mehr zum Thema Cathy Hummels: