Über diesen Haartipp seiner Kollegen ärgert sich Profi-Friseur Dejan Garz am meisten: "Größte Sünde"

Hamburg - Bekannt ist Dejan Garz (30) dafür, dass er seinen knapp 700.000 Followern Haarpflege-Tipps gibt und Produktempfehlungen ausspricht. Wir haben ihn gefragt, welcher Rat von Friseur-Kolleginnen und -Kollegen ihn am meisten ärgert.

Für Friseur-Influencer Dejan Garz (30) ist Conditioner bei einer Haarwäsche universell wichtig.
Für Friseur-Influencer Dejan Garz (30) ist Conditioner bei einer Haarwäsche universell wichtig.  © Screenshot Instagram/dejangarzhairstylist

Es gibt Dinge, von denen ist Deutschlands bekanntester Haarfluencer sehr überzeugt - Conditioner zum Beispiel. Manches sagt ihm aber gar nicht zu. Und auch das betrifft indirekt seine eigentliche Überzeugung von der Haarspülung.

"Am allermeisten ärgert mich, [...] dass viele Kollegen empfehlen, keinen Conditioner zu benutzen, weil das ja nur die Haare weich machen würde", verriet der Friseurmeister im Interview mit TAG24.

Die häufigste Begründung für das Abraten sei, dass "man dann die Haare nicht gescheit stylen kann", ergänzte der Profi und betonte nachdrücklich: "Das ist die größte Sünde der Welt. Du musst Conditioner zum Haare verschließen einfach verwenden".

"Sommerhaus"-Star Katharina Dürr meldet sich nach Not-OP: "Kann kaum gerade gehen"
Promis & Stars "Sommerhaus"-Star Katharina Dürr meldet sich nach Not-OP: "Kann kaum gerade gehen"

Tatsächlich sei das sein "größter Hass-Tipp", der immer noch in der Welt mancher Friseur-Kolleginnen oder Kollegen herumgeistert.

Dejan Garz fasst seine wichtigsten Regeln auf Instagram zusammen:

Universelle Haarpflegetipps, die jeder kennen sollte

Dejan Garz (30) rät: "Niemals mit nassen Haaren schlafen".
Dejan Garz (30) rät: "Niemals mit nassen Haaren schlafen".  © Madita Eggers/TAG24

Neben seiner großen Liebe zu Conditioner hat der Haarpflege-Influencer noch zwei weitere, universelle Haar-Tipps mit unserer Reporterin geteilt.

Darunter der vorsichtige Umgang mit nassen Haaren. "Niemals mit nassen Haaren schlafen, nicht zu lange im Handtuch-Turban lassen", rät der Experte.

Er ist definitiv Team Haare föhnen, wie er berichtete. "Hitzeschutz rein und föhnen - den Haaren geht es langfristig einfach besser".

Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos sendet "kleines Lebenszeichen": Darum macht sie eine Pause
Promis & Stars Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos sendet "kleines Lebenszeichen": Darum macht sie eine Pause

Ein weiterer, in seinen Augen wichtiger Ratschlag, der sicherlich für viele neu ist, betrifft den richtigen Umgang mit Haarpflegeprodukten. "Niemals die Längen oder Spitzen mit Shampoo waschen, wirklich nur die Kopfhaut einmassieren und Conditioner dann nur in die Spitzen".

Dejan Garz spricht sich also für eine Haarwaschmethode aus, die ohne Haarspülung gar nicht funktionieren würde.

Titelfoto: Madita Eggers/TAG24

Mehr zum Thema Promis & Stars: