Daniela Katzenberger räkelt sich splitterfasernackt im Pool

Mallorca/Ludwigshafen am Rhein - Holla, die Waldfee! Daniela Katzenberger (34) hat komplett blank gezogen und begeistert ihre Fans mit sexy Bildern aus dem Pool.

Daniela Katzenberger (34) zeigt sich selten so von ihrer sinnlichen Seite. (Fotomontage)
Daniela Katzenberger (34) zeigt sich selten so von ihrer sinnlichen Seite. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Deutschlands wohl bekannteste Auswanderin zeigt sich auf drei Schnappschüssen, die sie am Sonntagmittag per Instagram veröffentlichte, von ihrer sinnlichen Seite.

Auf einem der Fotos sehen wir die Kult-Blondine mit geschlossenen Augen und verschränkten Armen auf dem Beckenrand gestützt die Wärme der Sonne Mallorcas genießen.

Der Unterkörper des Reality-Stars verweilt dabei im kühlen Nass, wobei der Ansatz ihres nackten Popos geschickt und gerade noch so im Bildformat untergebracht wurde.

Nathalie Volk: Nathalie Volk alias Miranda diGrande: "Was hast du mit deinen Zähnen gemacht?"
Nathalie Volk Nathalie Volk alias Miranda diGrande: "Was hast du mit deinen Zähnen gemacht?"

Die beiden anderen Bilder zeichnen sich durch Katzenbergers aufreizendes Minenspiel mit der Kamera aus.

Doch aller fotogenen Professionalität - ja fast schon Ernsthaftigkeit - zum Trotz, hat die Schwester von Jenny Frankhauser (29) in der Beschreibung ihres Beitrags natürlich wieder einen flotten Spruch zur Hand gehabt.

"Merke: Wer nackisch schwimmen geht, braucht keine Bikinifigur 😁😂👌", so die 34-Jährige.

Man merke an dieser Stelle aber auch: Wer solche tollen Fotos hochlädt, kriegt viel Liebe zurück! Drei Stunden nach dem Upload hatte die gebürtige Ludwigshafenerin bereits mehr als 26.000 Likes abgestaubt.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: