Nach Besuch beim Beauty-Doc: So sehen Daniela Katzenbergers neue Brüste aus!

Ludwigshafen am Rhein/Mallorca - Darauf hat die Welt gewartet: Nachdem sich TV-Sternchen Daniela Katzenberger (34) unters Messer gelegt hat, um ihre "Mutti-Möpse" auf Vordermann zu bringen, präsentierte sie ihren neuen Vorbau jetzt der Öffentlichkeit.

Ist jetzt mit sich und ihrem Körper mehr in Einklang: Daniela Katzenberger (34).
Ist jetzt mit sich und ihrem Körper mehr in Einklang: Daniela Katzenberger (34).  © Christian Charisius/dpa

Wir erinnern uns: Die Katze war mit ihren Brüsten unzufrieden, mäkelte in der RTL2-Sendung "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca": "Ich war jetzt fünf Jahre Hardcore-Mutti und ne, ich bin nicht immer glücklich. Also die Hupen? Früher Penthouse, heute Kellerwohnung!"

Nachdem sie Töchterchen Sophia (5) gestillt hatte, hingen die Brüste. Der Blick in den Spiegel löste bei der Kultblondine wenig Begeisterung aus: ""Es ist so, dass ich mich unwohl fühle. Ich habe halt so richtige Mutti-Möpse."

Also ging's unters Messer. Am späten Mittwochabend zeigte sie die sanierte Oberweite dann auf ihrem Instagram-Kanal.

Daniela Katzenberger: Hört Daniela Katzenberger bald mit Instagram auf? Kult-Blondine hat sich "leer gepostet"
Daniela Katzenberger Hört Daniela Katzenberger bald mit Instagram auf? Kult-Blondine hat sich "leer gepostet"

"Darf ich vorstellen: Meine neuen Katzen-Berge", witzelte die 34-Jährige. Dazu gab es einen fotografischen Vorher-Nachher-Vergleich.

Und weiter: "Boah Leute, ich kann Euch echt nicht sagen, wie megaaaa glücklich und gleichzeitig erleichtert ich bin."

Sehr lange habe sie über die OP nachgedacht. "Klar, hätte ich die Dinger auch so lassen können… aber bitte wem hätte ich damit einen Gefallen getan, wenn ich mich noch weitere Jahre unwohl in meiner Haut gefühlt hätte? Richtig! Niemandem! Mein Körper, meine Hupen, meine Entscheidung."

Daniela freut sich über ihre "neuen Glöckchen"

Für die Halbschwester von Jenny Frankhauser (28) bedeute der Eingriff nicht nur zwei neue "Hammer-Möpse", sondern auch neue Lebensqualität.

An die Fans, die jetzt am liebsten auch gleich zum Schnippel-Doc eilen wollen, hat sie einen wichtigen Rat am Start: "Brecht so eine Entscheidung NICHT übers Knie! Lasst Euch Zeit, schaut Euch mehrere Kliniken an, schreibt Leute bei Instagram an, die dort waren, macht Beratungstermine, hört auf Euer Bauchgefühl, denn das täuscht Euch nie."

Die 34-Jährige betont zum Schluss: "Ich trage jetzt erstmal meinen neuen Glöckchen im absoluten MILF-Modus durch die Gegend und war nie glücklicher."

Titelfoto: Montage: Christian Charisius/dpa, Screenshot Instagram.com/Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: