"Ein Verbrechen": Fans schockiert wegen dieses Details bei Kardashian-Hochzeit!

Portofino (Italien) - Es war eines DER Promi-Ereignisse des Jahres: Am 22. Mai gaben sich Kourtney Kardashian (43) und Travis Barker (46) zum dritten Mal im italienischen Fischerdorf Portofino das Ja-Wort. Die Fans des Traumpaares reagierten begeistert – bis ihnen ein kleines Detail auffiel.

Ließen Kourtney Kardashian (43) und Travis Barker (46) ihre Gäste etwa hungern?
Ließen Kourtney Kardashian (43) und Travis Barker (46) ihre Gäste etwa hungern?  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Auf den ersten Blick schien es der Millionenhochzeit wirklich an nichts zu fehlen: teurer Champagner, hochrangige Gäste, schicke Kleider, prunkvolle Dekorationen.

Freunde und Familie der ältesten Kardashian-Schwester wurden an ihrem großen Tag rundum versorgt. Dies sollte man zumindest meinen.

Ein Video, welches seither jedoch auf Social Media kursiert, scheint jedoch etwas anderen zu beweisen.

Bauer sucht Frau: "Bauer sucht Frau"-Pferdewirtin Denise sorgt für Verwirrung: Schrumpft ihr Babybauch etwa?
Bauer sucht Frau "Bauer sucht Frau"-Pferdewirtin Denise sorgt für Verwirrung: Schrumpft ihr Babybauch etwa?

Mussten die Hochzeitsgäste der frischgebackenen Ehepaares etwa hungrig wieder nach Hause gehen?

Instagram-Story von Kylie Jenner sorgt für Entsetzen

Wie der Clip, der ursprünglich aus Kylie Jenners (24) Instagram-Story stammt, zeigt, waren die Pasta-Portionen, die jeder Gast aufgetischt bekam, winzig.

In kleinen Nestern wurden diese stilvoll auf schicken "Dolce & Gabbana"-Tellern angerichtet und hatten gerade einmal die Größe eines einzigen Happens.

Die Fans des Reality-TV-Stars und des Drummers reagierten entsetzt.

"Das ist das Traurigste, was ich je gesehen habe", schrieb ein Nutzer auf Twitter und ein anderer fügte hinzu, dass es sich hierbei um ein waschechtes Verbrechen handelte.

"Ganz ehrlich, wenn meine Pasta-Portion nicht so groß wie mein Kopf ist, dann will ich sie nicht", so ein Dritter.

Kourtney Kardashian und Travis Barker heiraten dreimal in zwei Monaten

Kourtney Kardashian (42) und Travis Barker (46) gaben sich bisher dreimal das Ja-Wort.
Kourtney Kardashian (42) und Travis Barker (46) gaben sich bisher dreimal das Ja-Wort.  © Jae C. Hong/Invision/dpa

Erst Anfang April traten der "Keeping Up With The Kardashian"-Star und der Schlagzeuger der Pop-Punk-Band "Blink-182" in Las Vegas erstmals vor den Altar und ließen sich von einem Elvis Presley-Double trauen.

Etwa einen Monat später verkündeten sie auf Instagram, dass sie sich zum zweiten Mal das Ja-Wort in Santa Barbara gegeben haben.

Wie heißt es so schön? Alle guten Dinge sind drei...

Titelfoto: Bildmontage: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa & Instagram/Screenshot/kyliejenner

Mehr zum Thema Promis & Stars: