Elon Musk ist wieder Single: Tesla-Chef und Sängerin Grimes sind "halb getrennt"

Palo Alto - Einer der reichsten Männer der Welt ist wieder zu haben: Tesla-Chef Elon Musk (50) hat sich nach drei Jahren von seiner Freundin, der kanadischen Sängerin Grimes (33, bürgerlich: Claire Elise Boucher), getrennt.

Elon Musk (50) ist wieder Single.
Elon Musk (50) ist wieder Single.  © Matt Rourke/AP/dpa

Die Bestätigung für das Liebes-Aus hört sich - typisch für Musk - ein wenig verwirrend an.

"Wir sind halb getrennt, aber wir lieben uns immer noch, sehen uns häufig und verstehen uns gut", erzählt der Unternehmer dem US-Klatschportal PageSix.

Zuletzt erschienen beide gemeinsam auf der diesjährigen Met-Gala in New York. Nach Beziehungskrise sah der Auftritt nicht aus.

Fans besorgt: Krise bei Sarafina Wollny und Ehemann Peter?
Sarafina Wollny Fans besorgt: Krise bei Sarafina Wollny und Ehemann Peter?

Schuld an der Trennung soll die räumliche Distanz und die viele Arbeit sein: "Es ist vor allem so, dass meine Arbeit bei SpaceX und Tesla es erfordert, dass ich hauptsächlich in Texas bin oder im Ausland reise und ihre Arbeit ist hauptsächlich in L.A."

Musk und Grimes machten ihre Beziehung auf der Met Gala Im Mai 2018 öffentlich. Kennengelernt hatten sich beide via Twitter.

Der gebürtige Südafrikaner wollte damals einen Witz über künstliche Intelligenz machen, bemerkte dann aber, dass die Muskerin ihm mit einer Figur aus ihrem "Flesh Without Blood"-Musikvideo zuvorgekommen war.

Elon Musk hat insgesamt sechs Kinder

Im Mai 2020 brachte die "Oblivion"-Sängerin dann ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Mit dem Namen ihres Sohnes löste das Paar gleich die nächste Kontroverse aus: "X AE A-XII", basierend auf einer Art mathematischer Gleichung, heißt der Kleine.

Immerhin scheint der Nachwuchs dafür zu sorgen, dass das Paar auf eine komplett räumliche Trennung bislang verzichtet: "Sie wohnt jetzt bei mir und Baby X ist im Zimmer nebenan", berichtet der Tesla-Chef.

Musk war zuvor mit der Autorin Justine Wilson (49) verheiratet, mit der er fünf Söhne hat: die Zwillinge Griffin und Xavier (17) und die Drillinge Damian, Saxon und Kai (15).

Außerdem war er zweimal mit der "Westworld"-Schauspielerin Talulah Riley (35) verheiratet. Sie heirateten erstmals 2010, ließen sich aber 2012 scheiden. Ein Jahr später versöhnten sie sich, traten 2013 erneut vor den Traualtar und trennten sich 2016 dann endgültig.

Titelfoto: instagram.com/grimes; Matt Rourke/AP/dpa

Mehr zum Thema Elon Musk: