Emmy Russ ist fassungslos: Neue Luxus-Karre nach Autounfall kaputt

Hamburg/Madrid – Emmy Russ (23) ist jung, gut aussehend und erfolgreich - für letzteres hat sich das Reality-Sternchen kürzlich belohnt und sich einen nagelneuen Mercedes gegönnt - doch nun kam es zu einem Zwischenfall.

Emmy Russ (23) zeigt den Crash auf Instagram.
Emmy Russ (23) zeigt den Crash auf Instagram.  © Fotomontage: Screenshot/Instagram Emmy Russ

Völlig fassungslos meldete sich die ehemalige "Promi Big Brother"- Kandidatin, die inzwischen in Madrid lebt, am Mittwochabend bei ihren rund 240.000 Followern auf Instagram zu Wort.

Der Grund: Sie hatte einen Unfall! Eine andere Autofahrerin ist in ihren Benz gefahren. Erst vor wenigen Monaten hatte die TV-Blondine den Neuwagen extra von Deutschland nach Spanien verschiffen lassen - nun hat er bereits eine Delle.

Wie Emmy berichtete, sei es zu dem Unglück gekommen, als sie bei eingeschalteter Dashcam in ihrem geparkten Auto saß. Ein Opel wollte vor ihr einparken und rammte ihren Wagen. "Ich hatte dieses komische Vorgefühl und auf einmal macht es Boom", erinnerte sich die 23-Jährige.

Emmy Russ: Freund von Emmy Russ spuckt ihr in den Mund: "Muss das sein?"
Emmy Russ Freund von Emmy Russ spuckt ihr in den Mund: "Muss das sein?"

Die Fahrerin des anderen Autos habe den Unfall nicht einmal bemerkt und den Schaden auch noch abgestritten. Dabei sei der Mercedes-Stern von Emmys Fahrzeug bei dem Crash zerbrochen.

Das Bikini-Babe ist sauer: "Ich bin froh, dass alles auf meiner Dashcam aufgezeichnet ist und ich da war, weil sie wäre sonst einfach weggefahren", ist sie sich sicher. Der Schaden werde nun über die Versicherung der Unfallverursacherin abgewickelt.

Emmy Russ liebt ihr neues Auto!

Reality-Star lästert über spanische Autofahrer

An die Fahrweise der Spanier hat sich die ehemalige Hamburgerin bereits gewöhnt.

"Die Spanier werden mich auslachen für diese Geschichte, die nehmen sowas nicht ernst, die machen das doch alle. Guckt euch die Autos an, die sehen alle so aus. Kein Platz zum Parken, der wird einfach geschaffen, indem du das Auto so weit hin und her rückst mit deinem eigenen Auto, bis es reinpasst", witzelte Emmy.

Nächstes Mal wird sie ihre Luxus-Karre sicher wieder im Parkhaus abstellen!

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram Emmy Russ

Mehr zum Thema Emmy Russ: