Evelyn Burdecki sieht Jongleur und reagiert sofort

Köln - Es sind manchmal die kleinen Dinge, die das Leben aufheitern: Bei Evelyn Burdecki (33) sorgte ein Straßenjongleur am Freitag für einen kleinen Glücksmoment.

Promi-Blondine Evelyn Burdecki (33) freute sich über den Jongleur an einer Kölner Ampel und gab ihm etwas Kleingeld.
Promi-Blondine Evelyn Burdecki (33) freute sich über den Jongleur an einer Kölner Ampel und gab ihm etwas Kleingeld.  © Instagram/Evelyn Burdecki

Die prominente Blondine war gerade auf dem Weg nach Köln zu ihrer Agentur und musste an einer roten Ampel halten.

Und da trat plötzlich ein Jongleur auf die Straße, warf seine Bälle in die Luft und sorgte so für Unterhaltung bei den wartenden Autofahrern.

Evelyn Burdecki filmte die Szene des Jongleurs und stellte das Video als Instagram-Story ins Internet.

Nach Brust-OP: Model sieht zum ersten Mal ihren neuen Busen und ihr wird schlecht
Promis & Stars Nach Brust-OP: Model sieht zum ersten Mal ihren neuen Busen und ihr wird schlecht

Als der Kölner Straßenkünstler fertig war, ging er rasch zu den Autofahrern und bat um etwas Geld für seine Kleinkunst.

Die 33-Jährige freute sich über den unerwarteten Auftritt an der Ampel und warf dem Jongleur ein paar Münzen in den Hut.

Mit einem Lächeln im Gesicht setzte die ehemalige RTL-Dschungelkönigin ihre Fahrt fort und besuchte später ihre Agentur.

Evelyn Burdecki bei Instagram

Die TV-Karriere der wortschnellen Blondine

Die hübsche Düsseldorferin wurde als deutsche Reality-TV-Teilnehmerin bekannt und im RTL-Dschungelcamp sogar zur Dschungelkönigin 2019 gekrönt. Erstmals vor die TV-Kameras trat die wortschnelle Frau bei "Der Bachelor" im Jahr 2017. Auch in den beiden TV-Formaten "Promi Big Brother" und "Bachelor in Paradise" war sie als Teilnehmerin zu sehen.

Inzwischen ist die starke Powerfrau in zahlreichen Shows zu Gast und immer für einen schnellen Spruch zu haben.

Titelfoto: Instagram/Evelyn Burdecki

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki: