Mit diesem Foto macht Sonya Kraus alle Fuß-Fetischisten glücklich

Frankfurt am Main - Mit einem schönen Foto aus ihrem Griechenland-Urlaub hat Moderatorin Sonya Kraus (47) einmal mehr ihre (männliche) Fan-Gemeinde in höchstes Verzücken versetzt.

Zurzeit macht Sonya Kraus (47) Urlaub in Griechenland. (Archivbild)
Zurzeit macht Sonya Kraus (47) Urlaub in Griechenland. (Archivbild)  © dpa/Jens Kalaene

"Was sind deine Lieblingsschuhe? Ich trag’ gerade meine", schreibt Sonya zu einem sonnigen Bild, auf dem sie mit Sonnenbrille im luftigen grünen Kleid lachend auf einer Treppe sitzt.

Und welche Schuhe trägt sie? Natürlich gar keine.

Zunächst gibt's von den Barfuß-Freunden dafür jede Menge Zustimmung. "Bin erst aus GR zurück nach D gekommen und mir fällt die Umstellung auf Schuhe und Socken schwer", schreibt zum Beispiel ein Follower.

"Geht es dir auch so?", fragt er Sonya, die das bejahen muss. Sie antwortet: "Total! Aber ich habe noch drei Tage Sommer. Danach trage ich Trauer (Stiefel)."

Ein anderer Follower findet: "Barfuß liebe ich auch … aber nur so lang, wie der Untergrund angenehm ist." 

"Gut, über Scherben schlendere ich auch ungern", schreibt Sonya mit lachenden Smiliey.

"Für uns Fussfetis bist und bleibst du einfach die Nummer 1!"

Sonya Kraus läuft am liebsten barfuß. (Archivbild)
Sonya Kraus läuft am liebsten barfuß. (Archivbild)  © dpa/Uli Deck

Neben den Barfuß-Freunden macht Sonya aber natürlich wieder die Fuß-Fetischisten in ihrer Instagram-Gemeinde glücklich.

Neben vielen Fuß-Icons und Herzchen in der Kommentar-Spalte heißt es da unter anderem: "Deine Füßchen sind wunderschön! Diese Art von Schuhen mag ich an Dir am meisten! ;-)" oder "Du hast tolle Füße. Da brauchst du gar keine Schuhe. Obwohl mir deine High Heels auch gefallen."

Ein Fan fasst die gute Stimmung dann auch passend zusammen. "Für uns Fussfetis bist und bleibst du einfach die Nummer1 :)".

Im Anbetracht von Sonyas nahendem Urlaubs-Ende und dem Herbst in Deutschland werden ihre Anhänger aber demnächst wohl auf weitere Barfuß-Bilder verzichten müssen.

Titelfoto: Bild-Montage: Instagram/Sonya Kraus, dpa/Jens Kalaene

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0