"General Hospital"-Schauspieler John Reilly gestorben

Los Angeles - In "Dallas" und "Beverly Hills, 90210" hat er mitgespielt, doch viele Zuschauer dürften ihn auch aus "General Hospital" kennen: Der US-amerikanische Seifenoper-Star John Reilly ist im Alter von 84 Jahren gestorben.

John Reilly ist im Alter von 84 Jahren gestorben.
John Reilly ist im Alter von 84 Jahren gestorben.  © imago images/Zuma Press

"Das hellste Licht der Welt ist erloschen", gab seine Tochter, Schauspielerin Caitlin Reilly (31), auf Instagram bekannt.

Auch seine Kollegen drückten ihr Beileid aus. "Die gesamte 'General Hospital'-Familie ist untröstlich über John Reillys Tod. Ruhe in Frieden", twitterte das Team der Seifenoper.

Von 1984 bis 1995 war Reilly als Sean Donely in der Serie zu sehen.

Ballermann-Star Isi Glück ganz offen: Eltern sind nicht ihre größten Fans
Promis & Stars Ballermann-Star Isi Glück ganz offen: Eltern sind nicht ihre größten Fans


Ab Ende der 80er-Jahre wurde sie auch in Deutschland ausgestrahlt.

Titelfoto: imago images/Zuma Press

Mehr zum Thema Promis & Stars: