Influencerin lüftet Beauty-Geheimnis: So werdet Ihr Pickel für immer los!

Hamburg – Volle Lippen, glänzendes Haar, glatte Haut...Sofia Tsakiridou (26) aka Matiamubysofia scheint makellos. Doch im Gegenteil: Die Hamburger Influencerin litt unter extremen Hautunreinheiten, bis sie ein schließlich ein Geheimrezept fand.

Sofia Tsakiridou hatte lange Zeit mit unreiner Haut zu kämpfen.
Sofia Tsakiridou hatte lange Zeit mit unreiner Haut zu kämpfen.  © Screenshot/Instagram, matiamubysofia

Nachdem Sofia ihre Pille abgesetzt hatte, fingen die Pickel nur so an zu sprießen. Ein Jahr lang habe sie mit lästigen Pickeln zu kämpfen gehabt, diverse Pflegeprodukte haben nicht geholfen.

Das erzählt die 26-Jährige, die zu den bekanntesten Influencerinnen Deutschlands gehört, ihren Followern auf Instagram.

Doch inzwischen hat die Brünette eine Lösung gegen die Hautunreinheiten gefunden, wie sie beim Rossmann "Schön für mich"-Event gegenüber Promiflash verrät: "Ich bin letztendlich auf ein Heilfasten gekommen, was ich auf Bali gemacht habe!"

Max Raabe erinnert sich bei Kurt Krömer an Dresden-Besuch: "Großer schwarzer Steinhaufen"
Promis & Stars Max Raabe erinnert sich bei Kurt Krömer an Dresden-Besuch: "Großer schwarzer Steinhaufen"

Dabei werde nicht nur der Darm gereinigt und die Ernährung verbessert, auch habe sie schon nach wenigen Tagen eine deutliche Besserung der Haut spüren können.

Seitdem schwört Sofia auf diese Methode.

Jedoch gelingt es ihr nicht immer, beim Heilfasten am Ball zu bleiben, was sich sofort bemerkbar mache: "Ich merke dann natürlich zwischendurch, wenn ich ein paar mehr Cheat-Tage einlege, kriegst du mal so ein oder zwei Pickelchen", erzählt das Model.

Das stört Sofia aber kaum, denn sie ist happy, endlich eine hilfreiche Methode gegen die Übeltäter gefunden zu haben.

Mehr zum Thema Promis & Stars: