DFB-Pokalfinale: Welcher Promi outet sich hier als RB-Leipzig-Fan?

Leipzig - Wer hätte das gedacht? Heidi Klum (48) ist RB-Leipzig-Fan! Am Samstag feierte sie unter anderem mit Ehemann Tom Kaulitz (32) beim DFB-Pokalfinale in Berlin.

Heidi Klum (48) und Tom Kaulitz (32) feierten den Sieg von RB Leipzig ausgelassen.
Heidi Klum (48) und Tom Kaulitz (32) feierten den Sieg von RB Leipzig ausgelassen.  © Montage: Screenshots Instagramm/heidiklum

In ihrer Instagram-Story nahm die Model-Mama ihre Fans mit, als sie das Spiel RB Leipzig gegen den SC Freiburg von der Tribüne aus im Berliner Olympiastadion ansah.

Dabei trug die 48-Jährige gar ein Trikot der Leipziger Mannschaft, genauso wie Ehemann Tom Kaulitz, der mit seinem Zwillingsbruder in der sächsischen Metropole geboren wurde.

Immer wenn es auf dem Spielfeld spannend zuging, quittierte Heidi dies mit aufgeregtem Quietschen und schien das Spektakel sichtlich zu genießen.

Jürgen Milski gefangen im Flug-Chaos: Eine Sache kann er sich nicht erklären
Promis & Stars Jürgen Milski gefangen im Flug-Chaos: Eine Sache kann er sich nicht erklären

Medienberichten zufolge ging es für Heidi und Tom später noch auf eine Party, wo sie zusammen mit anderen Promis wie Joko & Klaas den Sieg der Mannschaft von Domenico Tedesco feierte.

Mit solchen Fans im Publikum konnte das Finale für RB ja gar nicht mehr schief gehen: Im Elfmeterschießen siegten die Sachsen mit einem 4:2 gegen den SC Freiburg und holten sich somit den ersten Titel in der erst 13-jährigen Vereinsgeschichte.

In der ganzen Innenstadt und auf der Festwiese wurde der Sieg auch am Sonntag noch ausgelassen gefeiert.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagramm/heidiklum

Mehr zum Thema Heidi Klum: