Große Arena-Tournee: Helene Fischer kommt nach Hamburg!

Hamburg – Schlagerstar Helene Fischer (37) plant für das Jahr 2023 eine große Arena-Tournee, darunter fünf Konzerte in der Hamburger Barclays Arena.

Helene Fischer (37) tanzt auf der Bühne. Am 11. April 2023 kommt die Sängerin nach Hamburg. (Archivbild)
Helene Fischer (37) tanzt auf der Bühne. Am 11. April 2023 kommt die Sängerin nach Hamburg. (Archivbild)  © Britta Pedersen/ZB/dpa

Sie kooperiere dafür mit dem Cirque du Soleil, teilte der Veranstalter Live Nation am Freitag mit.

Deutschlands erfolgreichste Sängerin werde ihre größten Hits, Songs ihres neuen Albums "Rausch" und "eine neue fantastische Show voll magischer Momente" präsentieren.

In Hamburg gastiert die Sängerin vom 11. bis zum 16. April 2023.

"In Extremo"-Star nach Corona-Demo tot: Starb er wegen einer Covid-Erkrankung?
Promis & Stars "In Extremo"-Star nach Corona-Demo tot: Starb er wegen einer Covid-Erkrankung?

Helene Fischer werde "gemeinsam mit Band, Tänzern und ausgesuchten Weltklasse-Artisten" auftreten, hieß es weiter.

Das Publikum könne "nie zuvor gesehene Bilder, ein überwältigendes Bühnendesign, mitreißende Choreografien und Herzschlagmomente, die einem den Atem rauben", erwarten.

Für das kommende Jahr hat Fischer bislang nur ein einziges Deutschlandkonzert angekündigt: Am 20. August 2022 will sie auf dem Messegelände in München vor 150.000 Fans auftreten.

Helene Fischer gehört den Angaben zufolge mit mehr als 17 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Europas. Mitte Oktober erschien ihr neues Album "Rausch". Kurz zuvor war ihre Schwangerschaft bekanntgeworden. Fischer ist seit 2018 mit dem Akrobaten Thomas Seitel liiert.

Titelfoto: Britta Pedersen/ZB/dpa

Mehr zum Thema Helene Fischer: