Influencerin Annchen Augustine macht gruselige Entdeckung: "Es ist so krank!"

Bremen - Die Reit-Influencerin Annchen Augustine (24) hat sich mit beunruhigenden Nachrichten bei ihren rund 380.000 Instagram-Followern gemeldet.

Die Influencerin Annchen Augustine (24) beschrieb ihren Followern die gruselige Situation in einer Instagram-Story.
Die Influencerin Annchen Augustine (24) beschrieb ihren Followern die gruselige Situation in einer Instagram-Story.  © Screenshot Instagram/annchen.augustine (Bildmontage)

"Mir ist wohl eine der gruseligsten Dinge überhaupt passiert!!", schrieb sie dafür am Mittwoch in ihrer Instagram-Story. Und weiter: "An Unverschämtheit und Dreistigkeit kaum zu übertreffen."

Sie wolle sich zu dem Thema noch einmal ausführlicher äußern und dafür ein YouTube-Video aufnehmen. Doch in der Kurzversion erklärte sie ihren Fans schon mal, worum es dabei ging: "Eine Person hat sich bei einer Online-Dating-Plattform als mich ausgegeben, das Profil war verifiziert", so die 24-Jährige.

Die ihr unbekannte Person habe sich als Linda ausgegeben, ansonsten aber komplett aus der Sicht der Reit-Influencerin geschrieben. Sie habe alles über ihr Leben und ihre Pferde gewusst und wochenlang mit ihrem Match in der Dating-App kommuniziert. "Bis ins letzte Detail, selbst mein Wortlaut wurde kopiert, es ist so krank!", so Annchen Augustine, der offenbar Screenshots der Chatverläufe vorliegen, total aufgebracht.

Riccardo Simonetti verrät Details zu seinem Hochzeits-Look
Promis & Stars Riccardo Simonetti verrät Details zu seinem Hochzeits-Look

"Die Chats sind absolut gruselig und ich bin mir zu 100 Prozent sicher, dass Linda auch diese Story hier sehen wird", so die Influencerin abschließend. Doch wer tatsächlich hinter dem Namen und den unheimlichen Nachrichten steckt, das bleibt wohl erst einmal unklar.

Die Influencerin zeigt sich gern sexy bei Instagram

Annchen Augustine ist inzwischen glücklich vergeben

Annchen Augustine dürfte derzeit nicht in einer Dating-App unterwegs sein. Denn sie zeigt sich seit einigen Monaten nicht nur glücklich verliebt an der Seite ihres Freundes Finn (23).

Ein großer Klunker an ihrem Ringfinger deutete zuletzt sogar darauf hin, dass die beiden inzwischen bereits verlobt sind. Offenbar will das Paar also schon bald den nächsten Schritt wagen.

Und das, nachdem sich Annchen Augustine, die bei TikTok mehr als 2,6 Millionen Follower hat, im vergangenen Jahr noch "unfassbar allein" gefühlt hatte.

Titelfoto: Screenshot Instagram/annchen.augustine (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars: