Influencerin sagt: "Dein Partner kann besseren Sex mit anderen haben, als mit dir"

Gießen - Influencerin LeaLovesLifting aus dem mittelhessischen Gießen präsentiert ihren rund 129.000 Followern auf Instagram in der Regel Tipps und Informationen zu Fitness und Ernährung. Doch die 25-Jährige spricht daneben immer wieder auch andere, zum Teil sehr heikle Themen an.

Als Fitness-Influencerin präsentiert LeaLovesLifting (25) auf Instagram immer wieder ihren trainierten Körper.
Als Fitness-Influencerin präsentiert LeaLovesLifting (25) auf Instagram immer wieder ihren trainierten Körper.  © Montage: Screenshot/Instagram/lealoveslifting_official

Am Donnerstag legte sie in einem Instagram-Post ihre persönliche Meinung zum Führen einer partnerschaftlichen Beziehung dar, wobei klar hervorging, dass die junge Sportstudentin das Model einer offenen Beziehung bevorzugt, auch wenn sie diese Bezeichnung nicht wählte.

In jedem Fall wird in dem Statement deutlich, dass der Gedanke von Exklusivität in dem von LeaLovesLifting präferierten Beziehungsmodell nicht vorkommt.

"Partnerschaft beruht auf Respekt. Respektiere die Bedürfnisse deines Partners. Das Bedürfnis nach Freiraum. Das Bedürfnis nach emotionaler und körperlicher Nähe zu dir UND anderen Menschen", schrieb die 25-Jährige.

Are You The One: "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet
Are You The One "Are You The One"-Kandidat zeigt Sophia Thomalla den Stinkefinger, die reagiert unerwartet

"Dein Partner kann bessere Gespräche mit anderen haben, als mit der", heißt es weiter im Text. Gleich darauf folgt die Aussage: "Dein Partner kann besseren Sex mit anderen haben, als mit dir."

Beides bedeute nicht, dass der Partner einen weniger liebe oder verlasse. "Denn dein Partner ist bei dir, weil er das WILL", bringt die Gießenerin das Wesensmerkmal der Liebesbeziehung auf den Punkt, die sie als Ideal ansieht.

Eifersucht in Beziehungen führt LeaLovesLifting auf Verlustangst zurück.

Influencerin LeaLovesLifting bekennt sich zum Ideal der offenen Beziehung

Es war nicht das erste Mal, dass sich LeaLovesLifting zum Ideal einer offenen Beziehung bekannte. Schon vor etwa einem Jahr dachte sie auf Instagram laut darüber nach, wobei sie damals auch eingestand, dass sie neben Männern auch Frauen in dieser Hinsicht interessant finde.

In einigen Instagram-Storys vom gestrigen Donnerstag unterstrich die 25-Jährige, dass es sich bei ihren Auslassungen um ihre persönliche Meinung handele. Sie habe eine "Betrachtungsweise von vielen" dargelegt, mit dem Ziel, ihren Followern einen "neuen Betrachtungswinkel aufzuzeigen".

Ihr Instagram-Post vom Donnerstag solle "kein Aufruf dazu sein, dass ich euch von Monogamie loslösen möchte", bekräftigte LeaLovesLifting.

Unter dem Instagram-Eintrag vom Donnerstag finden sich mehr als 200 Nutzerkommentare – offenbar hat die 25-Jährige ein Thema angeschnitten, dass zahlreiche Menschen berührt.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/lealoveslifting_official

Mehr zum Thema Promis & Stars: