"Schwiegertochter gesucht"-Ingo hat geheiratet, so fies sticheln seine Eltern im Netz

Düsseldorf - "Schwiegertochter gesucht"-Star Ingo (31) ist tatsächlich in den Hafen der Ehe eingelaufen. Der 31-jährige Kuppelshow-Kandidat hat drei Jahre nach dem Antrag seine Annika (32) geheiratet.

Ingo (31) hat drei Jahre nach der Verlobung seine Annika (32) geheiratet. Das Paar lernte sich im Internet kennen.
Ingo (31) hat drei Jahre nach der Verlobung seine Annika (32) geheiratet. Das Paar lernte sich im Internet kennen.  © Screenshot/Facebook/Ingo und Annika Fanpage

Viele Jahre suchte Ingo im TV gemeinsam mit Vater Lutz und Mutter Stups nach der perfekten Partnerin fürs Leben. Gefunden hat er sie allerdings erst nach seinem Ausstieg aus dem Format, und zwar im Internet. Seit drei Jahren schwebt er nun schon mit seiner Herzdame auf Wolke sieben.

Die Frage aller Fragen hatte tatsächlich Annika gestellt. Begeistert davon war Ingo seinerzeit nicht. Weil sich seine Liebste allerdings so viel Mühe gegeben hatte, willigte der 31-Jährige nach kurzer Bedenkzeit in die Verlobung ein.

Das Verhältnis zu seinen Eltern litt hingegen sehr unter der neuen Beziehung. Das einstige Dreamteam existiert nicht mehr. Annika offenbarte vor einiger Zeit, dass Lutz sie ausspioniert und beleidigt habe.

Schwiegertochter gesucht: So lange wünscht sich Ingo schon ein Baby mit Annika
Schwiegertochter gesucht Ingo Schwiegertochter gesucht: So lange wünscht sich Ingo schon ein Baby mit Annika

"Ich gehöre in eine geschlossene Anstalt und der Schlüssel gehört für immer weggeschmissen. Das ist das Zitat vom Lutz", behauptete sie.

Ingo stand zwischen den Fronten, hielt am Ende jedoch eisern zu seiner Partnerin. Für ihn sei Annika "das Zentrum" seines Universums, erklärte er damals. Der Streit gipfelte darin, dass Ingo bereits frühzeitig festlegte, seine Eltern nicht bei seiner Hochzeit dabei haben zu wollen.

Bei der standesamtlichen Trauung am Freitag in Düsseldorf fehlte von Lutz und Stups dann auch tatsächlich jede Spur.

Reality-TV-Star Eric Sindermann stand dem Kult-Paar als Trauzeuge zur Seite

Lutz und Stups können sich fiesen Seitenhieb nicht verkneifen

Statt Mama und Papa begleitete Dr. Sindsen alias Eric Sindermann (33) das Brautpaar als Trauzeuge ins Düsseldorfer Standesamt.
Statt Mama und Papa begleitete Dr. Sindsen alias Eric Sindermann (33) das Brautpaar als Trauzeuge ins Düsseldorfer Standesamt.  © Instagram/dr.sindsen (Screenshot)

Annika trug derweil ein nachtblaues, mit Spitzen besetztes Kleid und eine Kette mit Herzanhänger, Bräutigam Ingo zeigte sich eher lässig und trug ein offenes blaues Hemd mit Ansteckblümchen über einem weißen T-Shirt. Typisch Ingo eben.

Einen bissigen Seitenhieb konnten sich die ausgeladenen Eltern am Tag der Hochzeit aber dann doch nicht verkneifen. "Unser Sohn heiratet heute, dem lieben Gott gefällt das nicht. Drum lässt er es regnen und donnern", schrieben die beiden auf Facebook.

Lutz und Stups wurden am wichtigsten Tag im Leben ihres Sohnes "würdevoll" von Dr. Sindsen alias Eric Sindermann (33) vertreten. Er stand dem frisch vermählten Paar als Trauzeuge zur Seite.

Kuppel-Fee Vera Int-Veen schmeißt hin: Das hält "Schwiegertochter gesucht"-Ingo von ihrem TV-Aus
Schwiegertochter gesucht Ingo Kuppel-Fee Vera Int-Veen schmeißt hin: Das hält "Schwiegertochter gesucht"-Ingo von ihrem TV-Aus

Der 33-jährige Berliner wurde vor allem durch seine Teilnahme bei "Ex On The Beach" und "Promi Big Brother" bekannt. Ihr wisst schon: der Typ mit der Krone, der in seinem Leben schon mindestens 500 Frauen "beglückt" haben soll.

"Frisch verheiratet", verkündete der Modemacher zu einem Hochzeitsfoto, das ihn an der Seite von Ingo und Annika zeigt. "Ihr passt wie Arsch auf Eimer. Jetzt wird Düsseldorf unsicher gemacht", fügte er hinzu.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/dr.sindsen

Mehr zum Thema Schwiegertochter gesucht Ingo: