Seit knapp einem Jahr: Jana Ina Zarrella verrät Ernährungs-Geheimnis!

Köln - Die Moderatorin Jana Ina Zarrella (44) ernährt sich seit knapp einem Jahr ohne Fleisch.

Jana Ina Zarrella (44) postete ein Video von einem fleischlosen Chili.
Jana Ina Zarrella (44) postete ein Video von einem fleischlosen Chili.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Die Prominente verriet dieses Ernährungsgeheimnis jetzt ihren rund 700.000 Followern auf Instagram.

Während viele Fleischesser sicherlich ungern auf Rehrücken, eine zarte Lammkeule, ein Wiener Schnitzel mit knuspriger Panade oder gar die geliebte Currywurst verzichten wollen, sagt Jana Ina Zarrella, dass sie auf manche Gerichte auch überhaupt nicht verzichten muss. Nur auf die Fleischzutaten eben.

Und so bereitete sie sich beispielsweise ein Chili con Carne ohne Fleisch zu, das dann Chili sin Carne heißt.

Liebesrezept à la Giovanni und Jana Ina Zarrella: "Haben verstanden, wo man die Bremse ziehen muss"
Jana Ina Zarrella Liebesrezept à la Giovanni und Jana Ina Zarrella: "Haben verstanden, wo man die Bremse ziehen muss"

Sie schrieb zu dem Video: "Seit knapp einem Jahr esse ich kein Fleisch mehr aber das bedeutet nicht, dass ich auf manche Gerichte verzichten muss. 😉 Dieses fleischlose Chili con Carne schmeckt mega lecker und ist schnell gekocht."

In ihrem Video verwendet sie statt Hackfleisch von Rind und Schwein einfach eine veganes Hack auf Soja-Basis. Die restlichen Zutaten sind dabei genau die gleichen wie in einem Chili mit Hack.

Veganes Chilli

Fans probieren ebenfalls fleischlose Varianten

Bei den Fans der Promi-Moderatorin kam die vegetarische Variante gut an.

Eine Hobby-Köchin schrieb: "Das sieht toll aus. 😋 Ich probiere mich durch's Sortiment in den Supermärkten. Es gibt sehr leckere Alternativen." Und weiter: "Ich finde auch, dass es gar nicht immer wirklich den Geschmack vom Fleisch wiedergeben muss. Viele Veggie Produkte haben einen tollen eigenen Geschmack, der die Speisekarte bereichert."

Eine andere Frau wünschte sich gleich weitere Rezepte der in Köln lebenden Moderatorin: "Bitte mehr von den leckeren veganen Rezepten. 🙌😍"

Jana Ina Zarrella urteilte zu ihrer fleischlosen Ernährung nach einem Jahr: "Mir geht es auch sehr gut. Ich vermisse es überhaupt nicht." Mal sehen, ob sie in Zukunft noch weitere Koch-Rezepte veröffentlicht.

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Jana Ina Zarrella: