Janine Pink spricht über Beauty-Eingriffe: Was hat sie machen lassen?

Leipzig - Für SAT.1 war der neue Mittwochabend ein voller Erfolg: Nach einem quotenmäßig "grandiosen" Auftakt mit der neuen Trash-Sendung "Promis unter Palmen" wurde auch "Ranking the Stars" gut eingeschaltet. In der Comedy-Sendung sprach Janine Pink (32) über ihre Beauty-Eingriffe. 

Janine Pink (32) war erst bei "Promis unter Palmen" zu sehen und danach bei "Ranking the Stars". 
Janine Pink (32) war erst bei "Promis unter Palmen" zu sehen und danach bei "Ranking the Stars".  © Sat.1

Acht TV-Sternchen trafen sich nach dem "Promis unter Palmen"-Auftakt, bei dem Ennesto Monté (45) als Erster gehen musste, im Studio und stellten sich den Fragen von Moderator Jochen Schropp (41). 

Neben "Wer hat den höchsten IQ?" sind auch Fragen wie "Wer wäre das langweiligste Date?" dabei. 

Die anwesenden Promis bewerten sich gegenseitig und legen eine Reihenfolge fest. 

Am Ende jeder Runde werden die Ergebnisse mit der Meinung von 500 zufällig ausgewählten Leuten verglichen. Für jede Übereinstimmung gibt es einen Punkt aufs Konto. 

Bei der Auftakt-Folge am Mittwoch waren Charlotte Würdig, Olivia Jones, Claudia Effenberg, Marlene Lufen, Mario Basler, Natascha Ochsenknecht, Meltem Kaptan und Janine Pink dabei. 

Eine der Fragen war: "Wer hat die meisten Schönheitsoperationen machen lassen?" Sido-Ex Charlotte Würdig rankte sich selbst nach ganz oben, gefolgt von Janine Pink und Claudia Effenberg.

Janine Pink spricht offen über Eingriffe

Moderiert wird "Ranking the Stars" von Jochen Schropp (41). 
Moderiert wird "Ranking the Stars" von Jochen Schropp (41).  © Sat.1/Willi Weber

Die Leipzigerin, die auch eine der Protagonistinnen bei "Promis unter Palmen" ist, plauderte munter und ehrlich drauf los. 

In die Stirn lasse sie sich Botox spritzen, gab die 32-Jährige zu, "aber das mach ich nur zweimal im Jahr." Die Tränensäcke unter den Augen lasse sie sich mit Hyaluron auffüllen.

Und wir bleiben im Gesicht. Die Jawline, also die Kieferpartie ist auch nicht ganz so, wie Gott es ursprünglich vorgesehen hatte, trotz Kompliments des Beauty-Docs. 

"Der Schönheitschirurg sagt, ich habe von Natur aus ein schönes Conturing." 

Ebenfalls ein- bis zweimal im Jahr legt der Doktor Hand beziehungsweise Spritze an. Da musste Claudia aber mal nachfragen und wollte wissen, was genau an der Jawline gemacht wird. "Na auch Hyaluron, weiß ich auch nicht, der spritzt da hier immer bissl rein", klärte Janine zumindest ein bisschen auf.

Aber ihre Brüste seien Natur pur, bekräftigte die Sächsin. "Die Mietzen sind echt. Richtig vor OPs hab ich Angst, das will ich nicht."

Die erste "Ranking the Stars"-Folge könnt Ihr >>>hier nachschauen. In der zweiten Folge am kommenden Mittwoch sind neben Jones, Effenberg und Basler auch Giulia Siegel, Joey Heindle, Sonya Kraus, Markus Krebs und Lilly Becker zu Gast.

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Janine Pink:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0