Nur mit Handtuch: Jennifer Aniston zeigt ihre sexy Seite

Los Angeles - Nanu! So kennen wir Jennifer Aniston (52) gar nicht.

Jennifer Aniston (52) kann auch sexy - das bewies sie kürzlich auf Instagram.
Jennifer Aniston (52) kann auch sexy - das bewies sie kürzlich auf Instagram.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Fans bekommen die Schauspielerin nicht nur auf der Kinoleinwand, sondern auch immer öfter auf Instagram zu sehen. Dort lässt Aniston ihre 39,5 Millionen Follower an ihrem täglichen Leben teilhaben. Von coolen Shootings, über Produktvideos bis zu Sportclips hat die Blondine einiges anzubieten.

Nun zeigte der Hollywood-Star aber auch eine ganz andere Seite von sich. Aniston wirbt derzeit für ihre eigene Beauty-Linie "LolaVie" und ließ dafür mal die Hüllen fallen - und das mit 52 Jahren. Das Ergebnis präsentierte sie direkt in einem Selfie, welches sie kürzlich auf Instagram postete.

Auf dem Bild ist die Ex-Frau von Schauspieler Brad Pitt (58) ungeschminkt und lediglich mit einem Handtuch bekleidet. Dabei gewährt Aniston sogar einen Blick auf ihr Dekolleté, was vor allem ihren Fans ins Auge sticht. In den Kommentaren hagelt es Komplimente:

Antonia Hemmer meldet sich mit traurigen Nachrichten: "Es ist so hart"
Promis & Stars Antonia Hemmer meldet sich mit traurigen Nachrichten: "Es ist so hart"
  • "Immer schön"
  • "du bist natürlich schön"
  • "Sexy!!"
  • "Einfach atemberaubend"

Auch namhafte Stars wie Michelle Pfeiffer (63), Hollywood-Größe Reese Witherspoon (45) oder Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer (51) lobten Anistons Selfie und ihre Produktlinie.

Jennifer Aniston gibt sexy Einblicke auf Instagram

Doch nicht jeder Post wie dieser kam bei Anistons Followern gut an. Erst im November machte die "Friends"-Darstellerin Werbung für ein Protein-Produkt, was so richtig in die Hose ging. Alles dazu lest Ihr im Artikel: "Jennifer Aniston macht Werbung für Produkt, Fans entdecken peinlichen Fail".

Titelfoto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa/Screenshot/Instagram/jenniferaniston

Mehr zum Thema Jennifer Aniston: