"Verarschst Du uns?": Beim Q&A von Jenny Frankhauser fallen mehr als deutliche Worte

Ludwigshafen am Rhein - Influencerin Jenny Frankhauser (28) lässt ihre Fans stets an ihrem Privatleben teilhaben. Jetzt durften diese wieder jede Menge Fragen an die 28-Jährige richten. Vor allem ein Thema interessierte: Jennys neuer, alter Freund Steffen König!

Jenny und Steffen sind wieder ein Paar.
Jenny und Steffen sind wieder ein Paar.  © Screenshot Instagram.com/Daniela Katzenberger

Kleiner Rückblick: Über 490.000 Menschen folgen der Pfälzer Frohnatur auf ihrem Instagram-Kanal. Und dort bekamen sie im zurückliegenden Jahr sämtliche Höhen und Tiefen in der Beziehung Frankhauser/König mit. Es gab einige davon.

Etwa, wie die ehemalige RTL-Dschungelkönigin ihren Liebsten am vergangenen Heiligabend ihren Fans ganz offiziell vorstellte. Oder auch, wie die Beziehung im Frühjahr schon wieder in die Brüche ging und Jenny nur knapp schrieb: "Ja, ich bin Single. Weitere Statements wird es von mir nicht geben."

Entsprechend jauchzte die Fangemeinde auf, als Jenny vor ein paar Wochen bekannt gab, dass sie wieder einen Mann ihrer Seite hat. Und der Neue Frankhausers ist der Alte: Steffen König.

Mittlerweile wollen beide zusammenziehen, sind fleißig am renovieren in der neuen Wohnung. Und selbst für Jennys Oma ist nach dem Auszug ihrer prominenten Enkelin bestens gesorgt.

Zeit also für die Halbschwester von Daniela Katzenberger (33), mal wieder ein Frage-und-Antwort-Spiel (Q&A) mit ihren Followern zu spielen. Die Fans konnten alles fragen, Jenny antwortete. Schnell wurde klar: Die Anhänger der Pfälzerin interessieren sich vor allem für die neue, alte Beziehung und den Mann an Jennys Seite.

Jenny Frankhauser: "Haben nie aufgehört, uns zu lieben"

Steffen erinnert die 28-Jährige an ihren verstorbenen Vater. (Bildmontage)
Steffen erinnert die 28-Jährige an ihren verstorbenen Vater. (Bildmontage)  © Montage: Screenshots Instagram.com/Steffen König, Instagram.com/Jenny Frankhauser

So wollte eine Userin entsprechend wissen: "Wenn Dein Freund Dich so sehr verletzt hat, dass Du Schluss gemacht hast, wie kam es dazu, dass Ihr jetzt doch wieder ein Paar seid?" 

Jennys Antwort: "Es waren keine 'schlimmen' Sachen, die vorgefallen sind. Mehr so gekränkte Egos." Und sie versicherte: "Wir haben aber nie aufgehört, uns zu lieben und konnten nie ohne einander."

Eine andere Nutzerin wollte wissen: "Welche Eigenschaften haben Dich am meisten von Deinem Freund überzeugt?" Frei von der Leber weg entgegnet die Influencerin: "Er erinnert mich an meinen Vater und liebt mich, wie ich bin."

Auch lernen wir, dass es Steffens Idee war, mit seiner Holden zusammenzuziehen und dass sich Jenny Kinder mit ihm wünscht - wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Brisanter war dann aber offenbar ein anderes Thema. "Wie lang seid Ihr schon zusammen?", wollte ein Fan wissen. "Am 6.10. genau ein Jahr", antwortete Jenny mit einem verliebten Emoji. Die monatelange Trennung ließ sie dabei offenbar aus, was eine andere Userin bemerkte: "Aber Ihr seid doch gerade erst zusammengekommen?"

Das stieß einer weiteren Nutzerin wohl ziemlich übel auf. "Im Juli hast Du gesagt, Du seist glücklicher Single. Verarschst Du uns?", blaffte sie in Richtung der 28-Jährigen. Da sprang eine andere Nutzerin dazwischen, um die Wogen zu glätten: "Sie waren ja kurzzeitig getrennt", schrieb sie. "Ich denke, das Beziehungs-Aus zählt sie mit dazu."

Von Jenny selbst kam dazu keine Antwort mehr. Doch die hat auch gerade alle Hände voll zu tun mit der Renovierung des neuen Nestes. Wenn alles klappt, ziehen sie und Steffen noch dieses Jahr dort ein.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram.com/Steffen König, Instagram.com/Jenny Frankhauser

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0