Nach Fan-Hass: Julian Claßens Freundin Tanja wehrt sich, "bin keine Putzfrau"

Köln – Ohje, diese Aussage bedurfte offenbar einiger Aufklärung: Julian Claßens (29) Freundin Tanja Makarić (26) musste sich verteidigen, nachdem Fans ihr angehängt hatten, zur "Putzfrau" ihres Partners zu mutieren.

Tanja Makarić (26) und Julian Claßen (29) urlaubten vor wenigen Tagen noch in Kanada.
Tanja Makarić (26) und Julian Claßen (29) urlaubten vor wenigen Tagen noch in Kanada.  © Screenshot/Instagram/tanjamakaric_

Am Wochenende erklärte Tanja, dass sie oftmals das Wäschewaschen für Julian und seine Kinder übernehme. Eine Aussage, die einigen Fans offenbar sauer aufstieß. Sie sei immerhin seine Freundin und keine Reinigungskraft.

Daraufhin meldete sich die Profi-Schwimmerin zu Wort und hatte einiges klarzustellen. "Es ist so, dass wir uns das einfach aufteilen", begann sie.

So sei es nach dem Kanada-Urlaub der beiden der Fall gewesen, dass die Patchwork-Familie vor zwölf Wäschen stand. Ganz in Ruhe habe Tanja den Berg abgearbeitet, während Julian sich mit den Kindern Lio (4) und Emily (2) auf dem Spielplatz vermachte.

Julian Claßen gibt Vollgas! Ex von Tanja Makaric feiert ausgelassene Alkohol-Party
Julian "Julienco" Claßen Julian Claßen gibt Vollgas! Ex von Tanja Makaric feiert ausgelassene Alkohol-Party

Anders herum gebe es Momente, in denen Tanja Termine habe und Julian den Haushalt schmeiße.

Solange Julian nicht einfach faul auf der Haut herumliegen würde, mache ihr die Hausarbeit nichts aus.

"Ich finde das ganz wichtig in Beziehungen oder auch mit euren Eltern, wenn ihr noch bei euren Eltern wohnt", erklärte Tanja. Zudem würde Julian generell viel wegräumen und wenig liegen lassen.

Tanja Makarić teilt Beziehung mit Julian Claßen bei Instagram

Tanja Makarić hat Bitte an ihre Follower

Tanja Makarić (26) platzte der Kragen und sie sprach ein ernstes Wörtchen mit den Fans.
Tanja Makarić (26) platzte der Kragen und sie sprach ein ernstes Wörtchen mit den Fans.  © Screenshot/Instagram/tanjamakaric_

Für Tanja mehr als wichtig. Denn wie sie zugab, sei sie "verrückt, was das Putzen angeht".

"Bei mir muss alles sauber sein, ich muss ständig irgendwie waschen und das ist auf jeden Fall auch nicht ganz normal bei mir und ich habe das auch ganz gut im Griff", gab die 26-Jährige offen zu. Den Putzfimmel habe sie von ihrer Mama geerbt.

Tanja würde sich von ihren Followerinnen und Followern wünschen die Beziehung weniger zu bewerten. Denn sie zeige bewusst manchmal nur Ausschnitte aus dem Alltag. "Dann könnt ihr nicht direkt urteilen", bat Tanja ihre Fans.

Julian Claßen in Erklärungsnot: Das will sein Sohn (5) plötzlich von ihm wissen
Julian "Julienco" Claßen Julian Claßen in Erklärungsnot: Das will sein Sohn (5) plötzlich von ihm wissen

Also sprang sie für ihren Partner in die Bresche und stellte klar, dass die Aufgabenverteilung in ihrer noch recht frischen Beziehung klar geregelt sei.

Dass Leute sie aufgrund irgendwelcher Annahmen und kleiner Alltags-Fetzen beleidigen, sei noch schwierig für Tanja. Denn erst seit ihrer Beziehung mit Julian steht die 26-jährige Schwimmerin so richtig in der Öffentlichkeit und wird mit dem anonymen Netz-Hass konfrontiert.

An die Nachrichtenflut habe sie sich mittlerweile gewöhnt, auch wenn die Beleidigungen oft schwer zu ertragen seien.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/tanjamakaric_

Mehr zum Thema Julian "Julienco" Claßen: