Katja Krasavice verrät: So teuer war der "Million Dollar A$$"-Videodreh!

Leipzig - Nach der kleinen Vorschau auf die sexy Märchenwelt ihres neuen Musikvideos (TAG24 berichtete) dürften Katja Krasavices (24) Fans die Veröffentlichung der ersten Single vom neuen Album "Eure Mami" kaum noch erwarten können: Die Sängerin reitet halbnackt auf einem Einhorn und spielt im verführerischen Kostüm mit einer Schlange! Nun verriet die 24-Jährige, was der Dreh des aufwendigen Videos gekostet hat. 

Katja Krasavice (24) wird am Donnerstagabend die erste Single ihres neuen Albums rausbringen.
Katja Krasavice (24) wird am Donnerstagabend die erste Single ihres neuen Albums rausbringen.  © Instagram/katjakrasavice

"Ja es stimmt - das "Million Dollar A$$"-Musikvideo hat 175.000 Euro gekostet!!", verkündet Katja Krasavice in einem aktuellen Instagram-Post die sechsstellige Summe. 

Kein Wunder - schließlich dient ein kleines Schloss als Kulisse des Clips. Und auch an pompösen Kostümen und auffälligen Luxuskarren scheint es nicht zu mangeln. Außerdem sollen 80 Mitarbeiter bei der Produktion anwesend gewesen sein.

"Wir legen sehr viel Wert darauf, dass Ihr Qualität zu sehen bekommt, egal was es uns am Ende kostet! Donnerstag 23.59 Uhr ist es endlich soweit!!", erklärt die Blondine.

Wegen DSDS: Katja Krasavice muss Tour-Termine verschieben
Katja Krasavice Wegen DSDS: Katja Krasavice muss Tour-Termine verschieben


Ein weiteres Highlight für die Fans: Offenbar hat auch der Berliner Rapper Fler (38) einen Auftritt in dem kostspieligen Filmchen.

Titelfoto: Instagram/katjakrasavice

Mehr zum Thema Katja Krasavice: