Kaya Yanar als gruselige Mona Lisa: Comedian schockt seine Community

Frankfurt am Main/Zürich - Mit diesem Posting hat Kaya Yanar (49) offenbar vielen seiner Follower auf Instagram einen ordentlichen Schock verpasst.

Mit ganz speziellen Posts sorgt Comedian Kaya Yanar (49) immer wieder für Lacher in seiner Instagram-Community.
Mit ganz speziellen Posts sorgt Comedian Kaya Yanar (49) immer wieder für Lacher in seiner Instagram-Community.  © Patrick Seeger/dpa

Der Comedian hat das unverkennbare Gesicht der von ihm dargestellten Kult- und Kunstfigur Ranjid einfach mit einer Bildbearbeitungs-Software in Leonardo da Vincis weltberühmtes Gemälde Mona Lisa transferiert. "Ranjid Lisa", schreibt der 49-Jährige kurz und knapp dazu.

Allerdings hat das Posting in Kaya Yanars Community eine unerwartete Wirkung gezeigt. Denn unvorbereitet kann das ziemlich schräge Bild tatsächlich irritieren.

"Schreck pur ... was für eine Idee", "hab' mich voll erschrocken" oder "Alptraummaterial" lauten einige geschockte Kommentare auf das Posting. "Zuerst einmal einen kleinen Herzinfarkt überleben", meint ein weiterer Follower, "dann sich trotzdem noch totlachen …"

Der deutsche Elvis: Peter Kraus nimmt endgültig Abschied - "Hab's meiner Frau versprochen"
Promis & Stars Der deutsche Elvis: Peter Kraus nimmt endgültig Abschied - "Hab's meiner Frau versprochen"

Ein anderer Fan von Kaya Yanar wurde von dem Anblick sogar in einer emotional besonders anfälligen Situation erwischt.

"Ich hab' noch abends mit Freunden einen Horrorfilm geschaut und geh' so nach Hause", erzählt er. "Bekomme auf der Straße richtig Paranoia und öffne Insta, um mich zu beruhigen. UND DANN KOMMT DAS! Danach ging gar nichts mehr."

Kaya Yanars Bild ist natürlich vor allem eines, nämlich witzig

Aber natürlich sind alle Kommentare auch immer mit lachenden Emojis versehen, denn trotz einer gewissen Creepiness ist das Bild natürlich vor allem eines, nämlich witzig.

Und in diesem Sinne spinnen Kayas Fans den Unsinn einfach weiter. "Naaa eeendlich hat man das Original wiedergefunden ...", witzelt ein Follower. "DAS ist Monas Lächeln!"

Und ein anderer hat gleich eine schön durchgeknallte Idee für eine Art digitalen Flashmob. Er schlägt vor: "Können wir eine Aktion starten, wo jeder das als Profilbild nimmt und wir damit Instagram überrennen!"

Damit wären dann Albträume für Tausende unbedarfter Insta-Nutzer wohl garantiert.

Titelfoto: Bild-Montage: Kaya Yanar/Instagram

Mehr zum Thema Promis & Stars: