Keinen Bock mehr auf Hollywood? Zac Efron lebt jetzt in einem Camper in Australien

Byron Bay (Australien) - Während der Corona-Pandemie lebt der US-amerikanische Schauspieler Zac Efron (33, "High School Musical") in Australien. Anscheinend gefällt es ihm da so sehr, dass er gar nicht mehr weg möchte.

Frauenschwarm Zac Efron (33) kehrt Hollywood eventuell den Rücken.
Frauenschwarm Zac Efron (33) kehrt Hollywood eventuell den Rücken.  © dpa/Omar Vega/Invision

Dieser Mann kann auch während des Lockdowns guten Gewissens frische Luft schnappen gehen: Zac Efron lebt jetzt in einem Camper mitten in der Natur.

Auf Instagram ließ er seine mehr als 44 Millionen Fans an dieser fantastischen Erfahrung teilhaben. Er zeigte sich völlig begeistert von seinem neuen kleinen Wohnort.

"Home Sweet Home", schrieb er zu den Bildern auf seinem Account, die ihn grinsend neben dem Fahrzeug zeigen. Dann bedankte er sich bei den Sponsoren des Wagens.

Zum ersten Mal seit Geburt: Mariella D'Auria wieder bei "First Dates"
Promis & Stars Zum ersten Mal seit Geburt: Mariella D'Auria wieder bei "First Dates"

Hat er etwa keinen Bock mehr auf Hollywood? Der 33-Jährige befindet sich eigentlich nur in dem Land, um seinen Thriller "Gold" zu filmen. Daher auch der Camper: Um vor Ort bleiben zu können, wohnt der Star in diesem in der Nähe des Sets.

Efron steckt bereits seit Monaten in Australien. Im Supermarkt traf er im vergangenen Juni das Model Vanessa Valladares. Wie das Magazin People berichtete, sollen die beiden mittlerweile eine glückliche Beziehung führen.

Eigentlich hat der "Baywatch"-Darsteller in Los Angeles sein Haus stehen. Doch er soll sich bereits auf Grundstückssuche in Australien mit seiner Vanessa begeben haben.

Eine Quelle sagte, dass der 33-Jährige gar keine Lust mehr habe, zurück nach Hollywood zu gehen.

Zac Efron zeigt sich glücklich mit seinem neuen Camper

Zac Efron dreht in Australien seinen neuen Film "Gold"

Vanessa Valladares soll die neue Frau an Efrons Seite sein

Zac Efron hält seine Freundin aus der Öffentlichkeit

Ob mit heller oder dunkler Frise: Der Schönling hat bislang kein großes Glück in der Liebe. Ob das mit Vanessa anders wird?
Ob mit heller oder dunkler Frise: Der Schönling hat bislang kein großes Glück in der Liebe. Ob das mit Vanessa anders wird?  © Matt Crossick/PA Wire/dp

Ob an den Gerüchten etwas dran ist? Efron zeigt nicht viel von seinem privaten Leben. Schnappschüsse auf Instagram sind eher die Ausnahme.

Genauso hält er es auch mit seinem neuen Schatz. Pärchenbilder mit Vanessa Valladares sucht man vergebens. Auch die Australierin hält sich zurück.

Ob der US-Amerikaner in Australien bleiben wird, ist spätestens nach dem Drehende für "Gold" klar.

DSDS-Jurorin Leony ehrlich: Vergeben könne man schon, aber vergessen nie
Promis & Stars DSDS-Jurorin Leony ehrlich: Vergeben könne man schon, aber vergessen nie

In dem Survival-Thriller stoßen zwei Fremde mitten in der Wüste auf einen Schatz. Während der eine losbricht, um Hilfe zu holen, muss der andere vor Ort um sein Überleben kämpfen.

Wann der Film in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Titelfoto: Instagram/zacefron

Mehr zum Thema Promis & Stars: