Lana Del Ray enttäuscht Fans mit dieser Maske: So redet sie sich nun raus!

Los Angeles (USA) - US-Sängerin Lana Del Rey (35, "Video Games") hat Kritik an einer von ihr getragenen Schutzmaske zurückgewiesen.

Diese Maske von Lana Del Rey (35) sorgt für Aufsehen. Sie trug die Netzmaske auf einer Buchvorstellung Ende September und posierte fröhlich mit ihren Fans.
Diese Maske von Lana Del Rey (35) sorgt für Aufsehen. Sie trug die Netzmaske auf einer Buchvorstellung Ende September und posierte fröhlich mit ihren Fans.  © © Screenshot/Twitter/ellefanning2001 & Screenshot/Instagram/yourgirlchuck

Anfang Oktober hatte die 35-Jährige ein Video veröffentlicht, das sie bei einer Autogrammstunde zur Veröffentlichung ihres neuen Buchs zeigt.

Dort trug die Musikerin eine glitzernde grobmaschige Netzmaske, unter der ihr Gesicht zu erkennen. (TAG24 berichtete)

Von Fans hagelte es Kritik. Jetzt verteidigte Del Rey auf Twitter den extravaganten Mund-Nasen-Schutz: "Die Maske hatte Plastik auf der Innenseite", schrieb sie und teilte einen Artikel zu der Kontroverse.

Doch auch diese Erklärung schien einige Fans nicht zu überzeugen.

Bilder der Netzmaske von Lana Del Rey kursieren im Netz

Lana Del Rey verteidigt ihre Maske auf Twitter

Lana Del Rey ist eigentlich für ihre außergewöhnliche Stimme, melancholischen Texte und eingängigen Melodien bekannt. Ende September widmete sie sich einem ganz anderen Talent in ihrem neuestem Buch: dem Dichten.

Titelfoto: © Screenshot/Twitter/ellefanning2001 & Screenshot/Instagram/yourgirlchuck

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0