Topmodel Lena Gercke geht neue Wege: Zusammenarbeit mit diesem Top-Klub!

Berlin - Sowohl privat, als auch beruflich läuft es bei Lena Gercke (35). Nach der Geburt der zweiten Tochter Lia, verkündete die Zweifachmutter vor kurzem die Zusammenarbeit mit dem FC Bayern.

Lena Gercke (Mitte) geht jetzt unter die Fußballerinnen. (Archivbild)
Lena Gercke (Mitte) geht jetzt unter die Fußballerinnen. (Archivbild)  © Jason Kempin / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Bei der Gewinnerin der ersten "Germany's Next Topmodel"-Staffel ist derzeit eine ganze Menge los. Als Zweifachmutter versucht das Model Arbeit und Kinder unter einen Hut zu bekommen.

Aus beruflicher Sicht scheint es bei der 35-Jährigen derzeit richtig gut zu laufen. Die erfolgreiche Unternehmerin verkündete am Dienstagabend beim OMR Festival der Digital- und Marketingszene in Hamburg die Partnerschaft mit dem deutschen Rekordmeister.

Ab sofort arbeiten Gercke und die Frauen der Münchner zusammen. Gemeinsam mit Bayern-Star Giulia Gwinn (23) posierte die 35-Jährige für ein Foto.

Lena Gercke: So will das Model jetzt Leben retten!
Lena Gercke Lena Gercke: So will das Model jetzt Leben retten!

Um was es sich für eine Kooperation genau handelt, dazu machten die Beteiligten noch keine genauen Angaben.

Obwohl Lena Gercke seit Jahren in Berlin lebt, hat die 35-Jährige nach wie vor beste Verbindungen in die bayerische Landeshauptstadt. Das Model war nämliche eine Zeit lang mit Kilian Müller-Wohlfahrt, dem Sohn des langjährigen Bayern-Arztes, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (80), liiert.

Seit 2019 ist das Model mit Film-Regisseur Dustin Schöne (37) zusammen. Beide sind Eltern von zwei Töchtern.

Titelfoto: Jason Kempin / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Mehr zum Thema Lena Gercke: