Lena Gercke lässt tief blicken und verzichtet auf ihren BH

Berlin - In ihrem neuen Post auf Instagram zeigt Lena Gercke (36), dass ein weißes T-Shirt auch ohne BH getragen werden kann. In den Kommentaren gehen die Meinungen ihrer Follower auseinander.

Lena Gercke (36) zeigt sich gerne mal freizügig in den sozialen Netzwerken.
Lena Gercke (36) zeigt sich gerne mal freizügig in den sozialen Netzwerken.  © Screenshot/instagram/lenagercke

Das Model hat seit 2017 mit "LeGer by Lena Gercke" ihre eigene Modemarke. Nahezu jede Woche postet sie verschiedene It-Pieces aus ihren Kollektionen. Ihre Fans lieben die Kleidung. Die Kombinationen, wie sie die 36-Jährige trägt, sind laut ihren Followern Geschmackssache.

In einem neuen Instagram-Beitrag posiert Lena mit einem grauen Minirock, schwarzer Handtasche, weißen Sneakers, Sonnenbrille und einem auffällig durchsichtigen weißen Top.

Dazu schrieb sie: "Get your skirts out of your closet girls, the weekend will be" (zu Deutsch: Holt eure Röcke aus eurem Schrank. Mädels, das Wochenende kommt).

GNTM-Gewinnerin Lena Gercke verrät: Dieser Mensch ist ihr großes Vorbild
Lena Gercke GNTM-Gewinnerin Lena Gercke verrät: Dieser Mensch ist ihr großes Vorbild

Ihre Fans scheinen weniger begeistert. Mit Kommentaren, wie "Seit wann sind BHs out?" oder "Ohje ein BH hätte es auch getan" kritisieren die User den Look der zweifachen Mutter.

Dass das Model des Öfteren ohne BH unterwegs ist, bewies sie bereits in vorherigen Beiträgen. Dennoch gibt es auch viele Follower, die ihre Outfits lieben. Überwiegend stehen Kommentare, wie: "Wer kann der kann, sieht top aus das Shirt" und "Einfach großartig".

In einer Sache sind sich ihre Fans jedoch sicher: Ob im sportlichen Trikot, mit dickem Rollkragen-Pullover oder durchsichtigen Top - das Model kann einfach alles tragen!

Titelfoto: Screenshot/instagram/lenagercke

Mehr zum Thema Lena Gercke: