"Muss dir kurz sagen, was ich fühle": Hier rührt Mark Forster Lena Meyer-Landrut zu Tränen

Berlin - Es ist die Liebes-Überraschung in der Promi-Welt: Mark Forster (35) und Lena Meyer-Landrut (28) sind ein Paar!

Im Spätsommer soll es zwischen Mark Forster und Lena Meyer-Landrut gefunkt haben.
Im Spätsommer soll es zwischen Mark Forster und Lena Meyer-Landrut gefunkt haben.  © Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa, Jens Kalaene/dpa

Bestätigt ist die Beziehung der Pop-Stars noch nicht, doch einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge soll dies in der Musikbranche schon länger ein offenes Geheimnis sein.

Die beiden Sänger kennen sich schon seit Jahren. Gefunkt haben soll es allerdings erst im Spätsommer vergangenen Jahres.

Schon bei The Voice Kids wurde deutlich: die Chemie zwischen Lena und Mark stimmt. Nun wurde aus Freundschaft Liebe.

Pralle Aussichten bei Lena Meyer-Landrut: Hier darf nichts verrutschen
Lena Meyer-Landrut Pralle Aussichten bei Lena Meyer-Landrut: Hier darf nichts verrutschen

Wie gut die beiden harmonieren, dürfte spätestens beim Ständchen von Mark Forster bei "Sing meinen Song" zu erkennen sein. Der "Flash mich"-Interpret sorgte im Sommer 2017 für einen regelrechten Gänsehaut-Moment, als er mit seiner Version von "Satellite" nicht nur Silbermond-Frontsängerin Stefanie Klos oder BossHoss-Mitglied Alec Völkel, sondern auch die ESC-Gewinnerin zu Tränen rührte.

Aus einem Gute-Laune-Song wurde eine gefühlvolle Ballade. "Ich muss dir kurz sagen, was ich fühle. Es ist für mich unglaublich, dass jemand anders diesen Song singen kann und, dass ich das fühle, was du gerade geschafft hast", erzählte eine sichtlich gerührte Lena.

Selbst der Pfälzer hatte nach dem Auftritt mit den Tränen zu kämpfen. "Ich war dann selber ein bisschen ergriffen von der Situation. Ich habe ja nicht geheult. Hatte nur minimal Pipi in den Augen."

Zu dem Zeitpunkt der TV-Aufzeichnung waren beide nur gute Freunde. Während Lena vor knapp einem Jahr überraschend die Trennung ihres langjährigen Freundes bekannt gab, soll sich auch Mark Forster 2019 von seiner Jugendliebe getrennt haben.

Auf gemeinsame Pärchenbilder müssen die Fans aber wohl noch lange warten. Beide hielten in der Vergangenheit ihr Privatleben so gut es geht, aus der Öffentlichkeit heraus.

Mehr zum Thema Lena Meyer-Landrut: