bigFM-Lola sorgt mit Auftritt bei Rock am Ring für Begeisterung!

Nürburg - Die bigFM-Radiomoderatorin Lola Weippert ist zusammen mit ihrer Kollegin Marlen Gröger bei "Rock am Ring" und die beiden heizen dem Publikum ordentlich ein.

Linke Bildhälfte: Die bigFM-Radiomoderatorinnen Marlen Gröger (links) und Lola Weippert. Rechte Bildhälfte: Lola Weippert kniet auf der Volcano Stage bei "Rock am Ring 2019".
Linke Bildhälfte: Die bigFM-Radiomoderatorinnen Marlen Gröger (links) und Lola Weippert. Rechte Bildhälfte: Lola Weippert kniet auf der Volcano Stage bei "Rock am Ring 2019".  © Screenshot Instagram bigfm_marlen_official/Screens

Die Morning Show-Moderatorinnen moderieren am Freitag vor ca. 90.000 Zuschauern auf der Volcano Stage.

In einem Story-Video auf dem Instagram-Profil von Weippert testet die 22-Jährige mal, wie gut die Festivalbesucher zum Auftakt von "Rock am Ring" schon drauf sind.

Sie kniet sich auf der Bühne hin, schreit der Menge zu "Macht mal ein bisschen Stimmung!" und hebt das Mikrofon genau wie Marlen Gröger in Richtung der Massen. Zurück schallen begeisterte Schreie und viel Applaus.

Lola Weippert erlebt besondere Zeit: "Unbeschreiblich schön"
Lola Weippert Lola Weippert erlebt besondere Zeit: "Unbeschreiblich schön"

Weippert machte vor ihrem Auftritt keinen Hehl daraus, wie nervös sie war. Gestern kam sie mit Gröger auf dem Gelände an und zeigte sich auf Instagram beeindruckt von der zwar Kulisse, die zu dem Zeitpunkt zwar noch leer war, aber so schon imposant wirkte.

Doch jetzt dürfte die größte Nervosität mittlerweile starken Glücksgefühlen gewichen sein. Und vielleicht liegt das auch an dem kleinen Vorbereitungstrick der beiden bigFM-Moderatorinnen.

Sie stießen nämlich am Vorabend im Hotel mit einem Gläschen Wein an.

Mehr zum Thema Lola Weippert: