RTL-Moderatorin Lola Weippert: "Ich habe mich ungeschminkt immer hässlich gefühlt"

Kapstadt - Die Moderatorin der RTL-Talentshow "Das Supertalent" Lola Weippert (25) fühlte sich früher ohne Make-up überhaupt nicht wohl. Nun hat sie einen Appell an alle Frauen.

Lola Weippert (25) fand sich ungeschminkt nicht schön und versteckte sich sogar, wenn es an der Tür klingelte.
Lola Weippert (25) fand sich ungeschminkt nicht schön und versteckte sich sogar, wenn es an der Tür klingelte.  © Screenshot: instagram.com/lolaweippert (Fotomontage)

"Komplett ungeschminkt und ohne BH.
Früher hätte ich mich so niemals vor die Türe getraut", kommentiert die 25-Jährige ein ungeschminktes Bild von sich, auf dem sich ihre Haare wellen und sie zart in die Kamera lächelt.

Sie habe sich ungeschminkt immer hässlich gefühlt. Selbst wenn es an der Türe klingelte und sie nicht geschminkt war, habe sie sich versteckt.

"Ich hatte immer Angst, dass mich andere nicht schön genug finden könnten. Ich hatte schlichtweg ein sehr geringes Selbstbewusstsein", erklärt die Influencerin.

Filmtrio aus "Fluch der Karibik": Das sagen Orlando Bloom und Keira Knightley über Johnny Depp
Promis & Stars Filmtrio aus "Fluch der Karibik": Das sagen Orlando Bloom und Keira Knightley über Johnny Depp

Auch ohne einen BH wollte Lola das Haus nicht verlassen, denn was sollten nur die anderen denken?

"Ich muss zugeben, ich hab heute noch Tage, an denen ich mich ungeschminkt nicht hübsch finde und mir regelrecht mehr Selbstbewusstsein aufschminke."

Lola lernt jeden Tag sich selbst mehr zu lieben

Heute sei einer dieser Tage, doch nun handelt sie anders als früher: "Aber ich dachte mir: Raus aus der Komfortzone, trau dich, du bist schön genug!"

Lola wagte es, sie ging ungeschminkt nach Draußen und bereute es nicht, denn sie fühlte sich wohl und machte ein Selfie, was sie sonst nicht macht.

"Ich lerne von Tag zu Tag mehr, mich selbst zu lieben, mich schön zu finden, für mich einzustehen und mich von den Gedanken anderer freizumachen", schreibt die Wahl-Berlinerin aus dem baden-württembergischen Rottweil. Das tue ihr so gut und sei ein Glücksfaktor in ihrem Leben. Daher wolle die Influencerin das an ihre Follower weitergeben.

Nun appelliert die 25-Jährige: "Also hört nicht auf all die Meinungen anderer, steht für euch ein und seid stolz auf euch! Ihr seid gut genug so wie ihr seid und nicht nur das. Ihr seid ein Geschenk, weil ihr so seid wie ihr seid!"

Titelfoto: Screenshot: instagram.com/lolaweippert (Fotomontage)

Mehr zum Thema Lola Weippert: