"Love Island"-Aurelia verzweifelt! Hat es ein Fremder auf sie abgesehen?

Frankfurt am Main - Aurelia Lamprecht (23) ist am Verzweifeln: Bereits zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit wurde ihr Instagram-Account gehackt!

Aurelia (23) wurde durch ihre Teilnahme bei "Love Island" bekannt.
Aurelia (23) wurde durch ihre Teilnahme bei "Love Island" bekannt.  © Instagram/Aurelia Lamprecht

Offenbar hat es ein Unbekannter auf die Love-Island-Kandidatin abgesehen! In einer aktuellen Instagram-Story berichtete Aurelia nun von dem Hacker-Angriff.

"Heute Nacht wurde ich wieder gehackt und ich weiß nicht, was ich noch tun soll. Ich hatte 'nen Doppel-Lock drin. Ich hab' alles getan, was man tun kann, um nicht gehackt zu werden und ich wurde trotzdem gehackt", so die 23-Jährige verzweifelt.

Das Motiv des Hackers ist dabei für Aurelia völlig unklar. Bisher bekam sie ihren Account immer ohne Probleme wieder, doch nervig ist sowas allemal.

"Ich habe nichts Böses getan und mit niemandem bin ich im Hass auseinander gegangen. Ich weiß nicht, wer so ein Auge auf mich macht. Wer so viel Hass und Neid in sich hat", erklärt sie schockiert weiter.

Für ihren Peiniger hat Aurelia eine klare Ansage: "Die Person, die das tut, die das gerade sieht: Ich gebe nicht auf. Egal was du machst. Das ist nicht mehr normal, dass ein Mensch soviel Hass verspürt für eine Person, die nichts getan hat. Aber ich werde rausbekommen, wer du bist und dich zur Rede stellen!"

Aurelia macht Pläne für Instagram-Account

Um ihren Account zu schützen, hätte sie unter anderem ihre E-Mail-Adresse fünf Mal geändert sowie etliche Male das Passwort. Doch offenbar vergebliche Mühe! Doch für Aurelia steht fest: "Ich werde niemals aufgeben, du wirst mich niemals aufgeben", schließt sie mit einer direkten Ansprache an den Unruhestifter ab.

Aktuell ist es recht ruhig auf dem Instagram-Kanal der Reality-TV-Teilnehmerin. Das hat gleich mehrere Gründe. 

So wäre die 23-Jährige aktuell bei ihrer Mutter und würde die Zeit mit ihrer Familie genießen. Auf der anderen Seite will die Frankfurterin nach eigenen Worten auf ihrem Account einen ehrlichen Content erschaffen. Dazu überlege sie aktuell, wie sie dies am besten in die Tat umsetzen kann.

Beispielsweise möchte sie zeigen, dass jeder, so wie er ist, perfekt ist und dem Optimierungs-Wahn auf Instagram entgegenwirken. Wie das dann genau in der Umsetzung aussehen soll? Wir dürfen gespannt sein!

Titelfoto: Instagram/Aurelia Lamprecht

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0