Fettnäpfchen: Mareile Höppner bezeichnet Töchterchen dieser Influencerin als Jungen

Köln/Österreich - Da war einigen Fans zum Schmunzeln zumute, als sie den Kommentar von RTL-Moderatorin Mareile Höppner (45) unter einem Foto der erfolgreichen Influencerin Farina Yari (32) alias "Novalanalove" sahen.

Mareile Höppner (45) reiste ebenfalls nach Österreich zu den "Spa Awards".
Mareile Höppner (45) reiste ebenfalls nach Österreich zu den "Spa Awards".  © Henning Kaiser/dpa

Am vergangenen Wochenende reisten Stars und Sternchen in die Berge Österreichs, um an den 26. "Spa Awards" teilzunehmen. Nach einer langen Bewerbungsphase wurden im Rahmen des Wettbewerbs herausragende Produkte und Konzepte mit Spa-Gedanken prämiert.

Es ging also um Luxus, Beauty, Glamour und Lifestyle. Neben etlichen Prominenten, Ärztinnen und Ärzten waren auch zahlreiche Influencerinnen sowie Influencer vor Ort.

Eine von ihnen: Farina Yari, besser bekannt als "Novalanalove". Ihre 1,9 Millionen Follower unterhält sie seit Jahren, wenn es darauf ankommt, Beautyprodukte aller Art zu bewerben. Im August 2022 wurde sie Mutter einer Tochter und versucht seitdem, ihren Job als Unternehmerin sowie als Vollblut-Mama unter einen Hut zu bekommen.

Beatrice Egli: Beatrice Egli lässt auf Kreta tief blicken
Beatrice Egli Beatrice Egli lässt auf Kreta tief blicken

Damit dieses Konzept aufgeht, nahm sie ihre Mutter als Unterstützung mit nach Österreich, damit die kleine Nola betreut werden konnte. Für Farina sehr wichtig, denn später wolle sie sich nicht vorwerfen, wichtige Entwicklungsschritte ihrer ersten Tochter verpasst zu haben, wie sie in ihrer Story erklärte.

"Novalanalove" genießt Wellness-Zeit mit Tochter Nola

Mareile Höppner leistet sich kleinen Fauxpas

Fans der Kölner Influencerin wiesen Höppner auf ihren Fehler hin.
Fans der Kölner Influencerin wiesen Höppner auf ihren Fehler hin.  © Montage: Screenshot/Instagram/novalanalove

Neben Farina machte auch Moderations-Urgestein Mareile Höppner einen Abstecher nach Österreich und warf sich für den Gala-Abend in Schale. Dort hielt sie unter anderem eine Laudatio und traf logischerweise auch auf Farina und Töchterchen Nola.

Offenbar sah sie das kleine Mädchen jedoch nur aus der Ferne, sonst wäre ihr ein peinlicher Kommentar erspart geblieben. Denn unter einigen von Farina geposteten Bildern von sich und ihrer Tochter schrieb die RTL-Moderatorin: "War schön, dich zu sehen. Sweet dein kleiner Mann❤️."

Prompt reagierten einige Fans und sprangen für Farina in die Bresche. "Ist doch ein Mädchen?! 🤔", antwortete eine Followerin. Einige andere stimmten ihr zu. Zwar trägt die Kleine ihr Haar noch recht kurz, dennoch ist Nola unverkennbar ein Mädchen. Das wurde spätestens deutlich, als Farina ein Foto von sich und ihrem Sprössling im Badeanzug teilte.

"HadeB"-Philipp teilt "erschreckende Bilder" und mahnt: "Passt auf Euch auf!"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "HadeB"-Philipp teilt "erschreckende Bilder" und mahnt: "Passt auf Euch auf!"

Die beiden Frauen äußerten sich öffentlich noch nicht zu dem kleinen Fauxpas. Vielleicht haben sie die Angelegenheit aber auch schon längst untereinander klären können ...

Titelfoto: Montage: Henning Kaiser/dpa, Screenshot/Instagram/novalanalove

Mehr zum Thema Mareile Höppner: