Bauch, Brüste, Po: Melanie Müller ist süchtig nach Schönheit-OPs!

Leipzig - Große Brüste, schmale Taille, ein junges, frisches Gesicht: Während andere Melanie Müller um ihre körperlichen Features beneiden, ist die 32-Jährige so gar nicht glücklich über ihr Erscheinungsbild. Abermals legt sie sich unters Messer und lässt gleich mehrere "Makel" an ihrem Körper beseitigen.

Sieht doch alles gut aus! Melanie Müller (32) ist anderer Meinung.
Sieht doch alles gut aus! Melanie Müller (32) ist anderer Meinung.  © Screenshot Instagram/ Melanie.mueller_offiziell

Das TV-Magazin RTL Explosiv begleitet die Ballermann-Frontfrau zum nächsten Beauty-Eingriff.

"Mich stört meine Kaiserschnitt-Narbe und der Corona-Speck am Bauch", bemängelt Melanie ihr Spiegelbild. "Wenn man so eine Frau wie mich auspackt, dann hat man doch keine Freude dran!", behauptet die Mama von zwei Kindern.

Auch wenn Ehemann Mike an seiner Melanie absolut nichts auszusetzen hat, hat der wenig Mitspracherecht: Kurzerhand macht sich die Leipzigerin auf zum Beauty-Doc (TAG24 berichtete).

Dort könnte sich für die 32-Jährige mittlerweile eine Kundenkarte lohnen: In den vergangenen Jahren hat Melanie sich nämlich schon die Nase, die Brüste, den Bauch, den Po und die Augenlider straffen lassen.

"Wenn mein Mann nicht wäre, sähe ich schon ganz anders aus. Es ist wirklich eine Sucht", gibt Melanie zu.

Drei Fliegen mit einer Klappe: Melanie Müller rückt Problemzonen an den Leib

Mit dem erneuten Eingriff will die Sängerin dann gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen: In zwei Stunden OP werden die Augenlider gestrafft, die Kaiserschnitt-Narbe verbessert und Fett am Bauch abgesagt. "Wenn ich schon mal schlafe, dann kann der auch gleich noch wo anders den Schlauch reinstecken", befindet die Zweifach-Mama.

Nach dem Aufwachen verlangt der Mallorca-Fan erstmal nach einem Gin Tonic: Sie hat den Eingriff also gut überstanden und ist auch sichtbar glücklich mit den Ergebnis.

Zumindest vorerst - der 32-Jährigen fällt bestimmt bald noch eine weitere Baustelle an sich selber auf.

Titelfoto: Screenshot Instagram/ Melanie.mueller_offiziell

Mehr zum Thema Melanie Müller:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0