Das wird Micaela Schäfer im Promi-Big-Brother-Container besonders vermissen

Berlin - Nach langem Hin und Her ist es jetzt raus: Micaela Schäfer (39) zieht in den Container von Promi Big Brother ein und wird sich rund um die Uhr von den 110 Kameras überwachen lassen.

Micaela Schäfer (39) ist vor dem Einzug ins Promi-Big-Brother-Haus nach eigener Aussage aufgeregt, obwohl sie es gewohnt ist, sich sogar nackt vor der Kamera zu zeigen.
Micaela Schäfer (39) ist vor dem Einzug ins Promi-Big-Brother-Haus nach eigener Aussage aufgeregt, obwohl sie es gewohnt ist, sich sogar nackt vor der Kamera zu zeigen.  © SAT.1/Nadine Rupp

Das ist für Deutschlands populärste Nacktschnecke eigentlich kein Problem, denn sie liefert ihrer Community bekanntlich regelmäßig Nackt-Shows bei BestFans.

Dennoch ist das Cam-Girl kurz vor dem Einzug in die Promi-Höhle aufgeregt, wie sie in ihrer Instagram-Story zugab: "Oh mein Gott, mir schlottern die Knie, mir schlottert alles, was so schlottern kann!"

Bei Big Brother muss die 39-Jährige sich aber wohl eher ein wenig zurücknehmen, um nicht zu viel nackte Haut zu zeigen, damit ihre Szenen nicht der Schere zum Opfer fallen.

Beziehungs-Aus bei Micaela Schäfer: Das ist der Trennungsgrund!
Micaela Schäfer Beziehungs-Aus bei Micaela Schäfer: Das ist der Trennungsgrund!

Dick einpacken wird sie sich bei der anstehenden Jubiläumsstaffel aber wohl trotzdem nicht, obwohl die Reality-Show erstmals im Winter stattfinden wird.

"Definitiv wenig Klamotten. Meine gute Laune und meine Brüste sind immer dabei", antwortete die Wahlberlinerin auf die Frage, was sie ins Haus mitnehmen werde.

Micaela Schäfer gibt bei Instagram ihre Teilnahme an Promi Big Brother bekannt

Micaela Schäfer wird ihren Womanizer im Big-Brother-Haus vermissen

Micaela Schäfer muss im Container auf einen ganz bestimmten Gegenstand verzichten.
Micaela Schäfer muss im Container auf einen ganz bestimmten Gegenstand verzichten.  © SAT.1/Marc Rehbeck

Auf zwei wichtige Dinge muss sie im Container jedoch verzichten. "Besonders vermissen, wenn ich im Haus bin, werde ich auf jeden Fall Musik und meinen Womanizer", gab La Mica offenherzig, wie eh und je, zu. Warum sie den kleinen Freudenspender nicht mitnehmen kann oder darf, verriet sie allerdings nicht.

Ab dem 18. November wird Schäfer dann täglich bei SAT.1 und Joyn an der Seite anderer Promis wie Menderes Bağcı (37), Doreen Steinert (36) oder Jörg Knör (63) zu sehen sein.

Am meisten freut die Erotik-Queen sich dabei auf die Spiele. "Ich liebe einfach so Gameshows", teilte sie in ihrer Story mit. Außerdem sei sie natürlich "sehr gespannt und freue mich einfach auf die unterschiedlichsten Persönlichkeiten und auch ihre Macken!" Schließlich finde sie Menschen mit Macken, Ecken und Kanten total interessant.

"Adriano ist kein Mann fürs Leben": Droht bald das Beziehungs-Aus bei Micaela Schäfer?
Micaela Schäfer "Adriano ist kein Mann fürs Leben": Droht bald das Beziehungs-Aus bei Micaela Schäfer?

Bis zuletzt hatte Micaela Schäfer ihren Einzug geheim gehalten, oder geheim halten müssen. Noch während eines Interviews im Rahmen der Venus dementierte sie gegenüber TAG24 ihre Teilnahme an der Show.

Titelfoto: SAT.1/Nadine Rupp

Mehr zum Thema Micaela Schäfer: